N E O (Near Earth Orbit) - Outerworld

N E O (Near Earth Orbit) - Outerworld

Katalog: Musik
EAN: 4042564205824
Bestellnummer: 6420582
Veröffentlichung: 09.10.2020
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Ja
Format: CD
Genre: EBM/Gothic/Darkwave
Label: SolarLodge
Anbieter: SolarLodge
Preiscode: 215
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Year 79020AD: at the end there is a beginning. A beginning when the machines take control on a... mehr
Produktinformationen "N E O (Near Earth Orbit) - Outerworld"
Year 79020AD: at the end there is a beginning. A beginning when the machines take control on a long interstellar journey where people were nothing but frozen passengers, looking for a new home.

Am 16. März 2034, 1 Uhr (met) fegte ein gigantischer Gamastrahlen Blitz (Gamma Ray Burst) sämtliches Leben von der Erde. Diese Hypanova setzte den Endpunkt hinter einer fatalen Verkettung menschlicher Endscheidungen. Die fortlaufende Schwächung des ökologischen Gleichgewichts machte die Erde zunehmend angreifbarer. Kriege und Hungersnöte, Pandemien und Umweltkatastrophen paralysierten die Regierungen. Das Magnetfeld schwächte sich ab, die schützende Erdatmosphäre verflüchtigte sich und die Hypanova hatte leichtes Spiel…. das Anthropozän endete.

Die Warnungen aus der Zukunft, die die Welt zum ersten Mal am 15. Mai 2033 empfangen hatten, wurden gehört. Großkonzerne, die bisher eher an dem Raubbau an der Erde interessiert waren, setzten ihr ganzes Knowhow und Kapital ein, um das unmögliche möglich zu machen: die Vollendung zweier Generationenraumschiffe: der E.D.E.N. und A.L.P.H.A. Mission. Das Ziel: Kepler 186F

Am 7. August 2033 brachen sie Richtung Alpha Centauri auf. Der letzte Mensch starb 54 Jahre später an Bord des Raumschiffes A.L.P.H.A. Von nun an kontrollierten A.I. gesteuerte Humanoide Maschinen die Mission fast 77.000 Jahre lang bis sie ihr Ziel erreichten. Diese Welt war schön, außerweltlich schön, perfekt und unberührt.

Und der Mensch ist nicht mehr als eine unvollkommene Erinnerung, eine zerstörende Krankheit, eine Gefährdung der Vollkommenheit, dessen Existenz nicht von Wert ist…

… und sie entschieden, die Replikation Mission abzubrechen, den DNA-Kode des Menschen zu löschen und IHN fortan anzubeten. Sie nannten IHN Atom, den großen Architekten, den Erschaffer von Allem, Gott.

We are nothing but atoms trying to find its way back to the stars.






Tracks:
1. Blackmosphere (pt.1&2)
2. Outerworld
3. The Exo Project
4. N.E.O.Polis
5. Habitation E.D.E.N.
6. Erase Data
7. The Day After Never