Aziola Cry - The Ironic Divide

Aziola Cry - The Ironic Divide

Katalog: Musik
EAN: 763232308824
Bestellnummer: 3230882
Veröffentlichung: 26.03.2021
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Heavy Metal
Label: Sensory Records
Anbieter: Lasers Edge
Preiscode: 200
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Aziola Cry sind Jason Blake an der Warr Guitar, Mike Milaniak an der Gitarre und Tommy Murray am... mehr
Produktinformationen "Aziola Cry - The Ironic Divide"
Aziola Cry sind Jason Blake an der Warr Guitar, Mike Milaniak an der Gitarre und Tommy Murray am Schlagzeug. Das Trio veröffentlichte 2005 sein Debütalbum Ellipsis, gefolgt von Ghost Conversations im Jahr 2007. Die Gruppe trat unter anderem mit Bands wie Behold ... The Arctopus, Don Caballero, Tiles, Far Corner und anderen auf. Auftritte bei Progressive Rock Festivals wie dem MARS Fest und anderen folgten.

2021 schließt eine fast vierzehnjährige Lücke zwischen den Alben und sieht die Rückkehr von Aziola Cry, während sich die Band darauf vorbereitet, ihre bisher wichtigste Veröffentlichung zu veröffentlichen. The Ironic Divide enthält vier Songs, die die Geschichte der endgültigen Abstammung einer Person erzählen. Es gibt zwei Arten von Menschen auf dieser Welt. Es gibt Menschen, die Gutes für andere tun und auf irgendeine Weise einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten. Dann gibt es diejenigen, die Böses tun und Mitmenschen verletzen. Es gibt keine Gründe für ihr Verhalten. Sie sind Feiglinge. Das ist ihre Geschichte.

Das 48-minütige Album, das von Steven Gillis bei Transient Sound gemischt und von Ted Jensen (Lamb of God, Gijora) gemastert wurde, ist das heavieste und komplizierteste Werk der Band, das es je gab.


Tracks:
1. And Cowards
2. Hollow Reflections
3. The ironic Divide
4. Scars Now Rest Where Once Bore Wings