Die Haut des Anderen

Katalog: Film
EAN: 4260497429494
Bestellnummer: 9742949
Veröffentlichung: 30.04.2021
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Genre: Thriller
Label: Pidax Film- und Hörspielverlag
Anbieter: Pidax Film- und Hörspielverlag
Preiscode: 835
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Inhaltsangabe: Wien, mitten im Kalten Krieg: Agent Fabre (Lino Ventura) soll seinen alten... mehr
Produktinformationen "Die Haut des Anderen"
Inhaltsangabe:
Wien, mitten im Kalten Krieg: Agent Fabre (Lino Ventura) soll seinen alten Freund Margery (Jean Bouise), den örtlichen Chef des französischen Geheimdienstes, zurück nach Paris bringen. Dieser wird nämlich verdächtigt, ein doppeltes Spiel zu treiben. Doch bereits am Abend von Fabres Ankunft stirbt sein Kontaktmann. Margery wird wenig später vom sowjetischen Geheimdienst entführt. Der KGB sucht einen geheimen Mikrofilm ...

Diesen spannenden Agententhriller aus der Feder von José Giovanni (Endstation Schafott, Der Zigeuner) lobte das Lexikon des Internationalen Films als spannendes Spionageabenteuer, das in seiner nüchternen, atmosphärisch dichten Gestaltung weitgehend die Klischees der Gattung zu vermeiden versteht. Neben den Publikumslieblingen Lino Ventura und Jean Servais agieren so beliebte deutschsprachige Darsteller wie Charles Regnier, Wolfgang Preiss, Adrian Hoven, Reinhard Koldehoff und Rose-Renée Roth. Der Evangelische Filmbeobachter schrieb: Agententhriller mit erfreulich geringer Anzahl an den in diesem Genre üblichen Schablonen.

Filminfos:
Originaltitel: Avec la peau des autres
Produktionsland: Frankreich, Italien 1967
Regie: Jacques Deray
Darsteller: Lino Ventura, Jean Bouise, Marilù Tolo, Jean Servais, Wolfgang Preiss, Adrian Hoven, Charles Regnier, Reinhard Kolldehof

FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0, Französisch DD 2.0
Bildformat: 2,35:1 (16:9)
Untertitel: keine
Laufzeit: 90 Minuten

Bonusmaterial:
Wendecover - Booklet mit vielen Bildern und Infos
Anzahl Discs: 1
Genre: Thriller

Erscheinungsdatum: 30.04.2021