Wilderness Of Manitoba, The - Farewell To Cathedral

Wilderness Of Manitoba, The - Farewell To Cathedral

Katalog: Musik
EAN: 803057060825
Bestellnummer: 5706082
Veröffentlichung: 29.10.2021
Set-Inhalt: 1
Format: CD
Genre: Pop
Label: Popguru, Popguru<p>
Anbieter: IDLA
Preiscode: 200
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Nach einer dreijährigen Pause kehren The Wilderness of Manitoba 2021 mit neuer Besetzung und... mehr
Produktinformationen "Wilderness Of Manitoba, The - Farewell To Cathedral"
Nach einer dreijährigen Pause kehren The Wilderness of Manitoba 2021 mit neuer Besetzung und einem neuen Album mit dem Titel Farewell To Cathedral zurück. Gründungsmitglied und Sänger/Multiinstrumentalist Will Whitwham wird von Victoria Carr an Gesang und Akustikgitarre, Tavo Diez de Bonilla (Jenn Grant) an Bass und Gesang und Adam Balsam (The Most Serene Republic) an Schlagzeug, Gesang und Gitarre und Tastaturen unterstützt. Von Anfang an hat sich die Band mit jeder neuen Veröffentlichung neu definiert, von Hymns of Love and Spirits über When You Left The Fire, Island of Echoes, Between Colours, Across The Dark und diverse EPs. Die Entwicklung ihres Sounds hat die ganze Skala von vierstimmigen Harmonien und seinem anfänglichen Kammer-Folk-Sound bis hin zu Duo-Lead-Vocals und einer erweiterten Klangpalette, die von filmischem Indie-Pop bis hin zu hymnischem Folk-Rock reicht, durchlaufen. Bei Farewell To Cathedral geht es darum, deinen sicheren Ort zu verlassen, um voranzukommen und zu wachsen. In ihrem zwölfjährigen Bestehen sind die Stärken der Wildnis von Manitoba ein direktes Ergebnis des Reichtums an Reisen und Spielen, den die Gruppe gemacht hat. Sie spielten das End of the Road Festival und Peter Gabriels WOMAD Festival in Großbritannien und tourten mit Künstlern wie Aimee Mann, The Low Anthem, Lord Huron und Other Lives durch Großbritannien, die USA, die Niederlande, Kanada und Deutschland. Die Live-Show, sagt Whitwham, ist ein aktuelles Porträt der Band und ihrer Bemühungen. Diese Bemühungen wurden gewürdigt, als The Wilderness of Manitoba für einen JUNO nominiert wurde. Die Gruppe zieht es vor, sich selbst als eine sich entwickelnde Einheit zu charakterisieren. Whitwham sagt: Ich habe immer an neue Kooperationen geglaubt, weil jeder, den Sie treffen, Ihren kreativen Prozess in irgendeiner Weise beeinflusst. Über fünf Alben wurde The Wilderness of Manitobas Musik von den Medien als schön, zeitlos, atemberaubend, triumphierend, ehrgeizig, tiefgründig, schimmernd und einzigartig beschrieben.


Tracks:
1. Oblivion
2. The Well Has Run Dry
3. Sometimes
4. The Alchemist
5. Send Me To The Fire
6. The Ghost Of Abilene
7. Always (Violet Hour)
8. In An Honest Way
9. Lost In Her Ocean
10. Furious Seasons