Hagelstein, Ruede - Apophenia

Hagelstein, Ruede - Apophenia

Katalog: Musik
EAN: 827170147423
Bestellnummer: 7014742
Veröffentlichung: 02.04.2015
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Watergate Records
Anbieter: WAS Word and Sound
Preiscode: 205
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Ich sehe was, was du nicht siehst. hätte der Albumtitel auch heißen können. Per Definition... mehr
Produktinformationen "Hagelstein, Ruede - Apophenia"
Ich sehe was, was du nicht siehst. hätte der Albumtitel auch heißen können. Per Definition handelt es sich bei Apophenia nämlich um das Sehen von logischen Strukturen im Chaos. Es ist ein psychologisches Phänomen, das sich auf rein visuelle Reize bezieht. Ich habe das einfach umgemünzt und es auf meine Musik bezogen. Irgendwie entstehen bei mir die Ideen meist aus zufälligen Begegnungen mit Noten und Klängen. Dieser lustvollen Spielerei habe ich Werkzeug an die Hand gegeben. Einen begrenzten Vorrat an Instrumenten, VST Plugins, analogen Synthesizern und dem festen Tempo von 123 BPM, um einen soundtechnischen Rahmen zu schaffen, das Ding nicht an Diversität zerbersten zu lassen. Innerhalb dessen war eigentlich alles möglich und ich hab mich so richtig gehen gelassen. Dazu gehörte auch sich Tage lang im Studio zu verschanzen, auf Ideen zu lauern, mit Bässen einzuschlafen und mit Flächen aufzuwachen. Ich bin sehr froh, dass ich Künstler wie C.A.R., PillowTalk, Hollis P. Monroe & Overnite, Menrix und Justin Evans gewinnen konnte einen lyrischen Beitrag zu leisten. Ich selber habe nur einen Track Found A Place besungen. Die Erfahrung mit so vielen externen Künstlern zu arbeiten war neu für mich und ich habe Lust auf mehr bekommen. Sie haben dem Album stilistische Breite geschenkt, die ich so niemals erreicht hätte.




Tracks:
01. Footprints feat.C.A.R. 02. Life Is A Beach 03. Already Undone feat. PillowTalk 04. Daylight 05. Plaything feat. Mentrix 06. Moon Rabbit 07. Found A Place 08. Love Me Tender feat. Justin Evans 09. Let It Happen feat. Hollis P. Monroe & Overnite
10. Pareidolia