Various - Watergate XV

Various - Watergate XV

Katalog: Musik
EAN: 4260544820953
Bestellnummer: 4482095
Veröffentlichung: 17.11.2017
Set-Inhalt: 2
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Watergate Records
Anbieter: WAS Word and Sound
Preiscode: 280
Barcode:
Der Berliner Kultclub Watergate feiert den 15 Geburtstag! Gelegen an der Oberbaumbrücke, die... mehr
Produktinformationen "Various - Watergate XV"
Der Berliner Kultclub Watergate feiert den 15 Geburtstag! Gelegen an der Oberbaumbrücke, die Kreuzberg und Friedrichshain verbindet, hat dieser Club zahllose großartige Nächste und majestätische Morgen erlebt und auch durch weltweite Showcases international Bekanntheit erlangt. Ausgezeichnetes DJ-Booking von heimischen Talenten und internationalen Legenden, die fantastische LED-Decke, die Lage direkt an der Spree zum Abkühlen der Füße und das eigene Label Watergate Records geben Gästen und den Künstlern eine zweite Heimat.

Zum 15. Geburtstag erscheint nun WATERGATE XV als Doppel-CD und als limitiertes Vinyl-Boxset. Die Box enthält 5x12 mit 25 exklusiven neuen unveröffentlichten Tracks. Dazu gib'ts es zwei Club-Tickets (Wert 25 €), als Bonus die 2xCD und ein Buch mit Bildern und Illustrationen.

Dabei sind Butch, Henrik Schwarz, Ellen Allien, Alex Niggemann, Catz n' Dogz, Steve Bug, Osunlade, Solomun, Tiefschwarz, Oliver Koletzki, Anja Schneider, Mathias Kaden, Kollektiv Turmstrasse u.v.a.


Tracks:
CD 1: 01. Henrik Schwarz - Kantine, 02. Jimi Jules - Every Detail, 03. Matthias Meyer & Ryan Davis - Hope, 04. Gorje Hewek & Izhevski - Arkkaim, 05. Floyd Lavine & Gumz - Black Note, 06. Ellen Allien - Lost In Paradise, 07. Alex Niggemann - Ava, 08. Marco Resmann - Beehive, 09. Tiefschwarz - Control,
10. Catz 'n Dogz - Mr Invoice,
11. Steve Bug - Silver Ants,
12. Osunlade - Nyepi CD 2: 01. Butch - Nowhere, 02. Solomun - Amanacer, 03. Rodriguez Jr. - 1PM Sunrise, 04. Lee Jones - Sacbe, 05. Oliver Koletzki - The Inner Me, 06. Adana Twins - Zuul, 07. Anja Schneider - Vibration, 08. Mathias Kaden - 7th Dimension, 09. La Fleur - Femton,
10. Hyenah - Elinga,
11. Cinthie - Hatschi Hatschi,
12. Sebo K - Mirage,
13. Kollektiv Turmstrasse - Kisses In The Dark