Parolen und Polemik - Die Geschichte der deutschen Wahlwerbefilme

Parolen und Polemik - Die Geschichte der deutschen Wahlwerbefilme

Katalog: Film
EAN: 4043962200565
Bestellnummer: 220056
Veröffentlichung: 08.05.2009
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
Genre: Dokumentation
Label: Tacker Film
FSK: Info-/Lehrprogramm
Anbieter: Tacker Film
Preiscode: 834
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Inhaltsangabe: Nichts ist so komisch wie Wahlspots von gestern... In einer respektlosen... mehr
Produktinformationen "Parolen und Polemik - Die Geschichte der deutschen Wahlwerbefilme"
Inhaltsangabe:
Nichts ist so komisch wie Wahlspots von gestern... In einer respektlosen Filmcollage präsentiert Parolen und Polemik einen amüsanten Rückblick auf die Auswüchse der Wahlwerbefilme seit 1949. In den 50er Jahren wirbt man mit Zeichentrickfilmen: Politiker als comic-Figuren. Ludwig Erhard gießt den Wirtschaftswunderbaum, auf dem goldene Markstücke sprießen und Adenauer mahnt Keine Experimente! Die Rohrspatzen der SPD pfeifen von den Dächern: Ne, wissen se, ne, janz anders macht´s die SPD!. Willy Brandt wird in unzähligen Werbefilmen zum Superstar stilisiert. 1969 verkündet die SPD in pathetischen Spots: Das moderne Deutschland wird schöner sein! - Eine Welt voller Hochhäuser, Atomanlagen und Autobahnen! Die FDP dagegen wettert gegen die große Koalition und fordert: Schaffen Sie den politischen Schrott aus dem Land! Ein Rückblick die Wahlspots von gestern und vorgestern: Märchen aus einer anderen Zeit - unfassbar komisch. 112 Minuten uneingelöste Wahlversprechen!

Filminfos:
Originaltitel: Parolen und Polemik - Die Geschichte der deutschen Wahlwerbefilme
Produktionsland: Deutschland 1994
Regie: Wolfgang Dresler, Jutta Ackermann


FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0
Bildformat: 4:3
Untertitel: keine
Laufzeit: 112 Minuten

Bonusmaterial:
- Kanzler / Kandidaten-Duelle
- Kanzlersturz 1982
- Polit-Kabarett
- Die Grünen
Anzahl Discs: 1
Genre: Dokumentation

Erscheinungsdatum: 08.05.2009