Kurz davor ist es passiert

Kurz davor ist es passiert

Katalog: Film
EAN: 9783941540026
Bestellnummer: 4154002
Veröffentlichung: 19.06.2009
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Genre: Drama
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Label: Filmgalerie 451
Anbieter: Filmgalerie 451
Preiscode: 800
Barcode:
Inhaltsangabe: Anja Salomonowitz wählt einen ungewöhnlichen Zugang zum globalen Phänomen des... mehr
Produktinformationen "Kurz davor ist es passiert"
Inhaltsangabe:
Anja Salomonowitz wählt einen ungewöhnlichen Zugang zum globalen Phänomen des Frauenhandels: Ihr Film basiert auf realen Erzählungen gehandelter Frauen, aus denen die Regisseurin ein dokumentarisches Drehbuch erarbeitet hat. Die Geschichten werden nicht von SchauspielerInnen, sondern von Menschen nacherzählt, die mit den Ereignissen und Orten des Films in einer Beziehung stehen könnten: Ein Zöllner, eine Dorfbewohnerin, ein Bordell-Kellner, eine Diplomatin und ein Taxi-Chauffeur. Ein Film über falsche Versprechungen, Ausbeutung, Enttäuschung und die Frage nach den anderen Wegen.

Die Einzelschicksale von Prostituierten, Au-pair-Mädchen und Ehefrau-Geiseln, die Anja Salomonowitz auf der Grundlage der Geschichten von entkommenen Frauen schrieb, erzählen von Verrat, Ausbeutung, Entwürdigung, Körperverletzung. Sie trugen sich an ähnlichen Orten zu, wie Anja Salomonowitz sie ausstellt. Die verallgemeinernde Filmsprache betont jedoch, dass es sich nicht um biografische Resümees handeln soll, sondern dass hier ein genereller Zustand, ein permanentes Tabu verhandelt wird. Dieser Film macht die Nabelschnur zwischen Kriminellen und Profiteuren, zwischen fremdem Trafficking und einheimischen Nutznießern und Nutznießerinnen bewusst. (TAZ, Claudia Lenssen)


Filminfos:
Originaltitel: Kurz davor ist es passiert
Produktionsland: Österreich 2006
Regie: Anja Salomonowitz
Darsteller: Rainer Halbauer, Otto Pikal, Anna Sparer, Leopold Sobotka, Mag.Gertrud Tauchhammer

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:9
Untertitel: Englisch, Französisch
Laufzeit: 72 Minuten

Bonusmaterial:
- Interview mit Regisseurin Anja Salomonowitz
- Fotogalerie

Anzahl Discs: 1
Genre: Drama

Erscheinungsdatum: 19.06.2009