Ygodeh - Dawn of the technological singularity

Ygodeh - Dawn of the technological singularity

Katalog: Musik
EAN: 4042564127232
Bestellnummer: 6412723
Veröffentlichung: 11.03.2011
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Heavy Metal
Label: MDD
Anbieter: MDD Records
Preiscode: 247
Barcode:
YGODEH! SYNTHETIC TECH DEATH METAL - so wird das ganze genannt und auch wenn beim ersten hören... mehr
Produktinformationen "Ygodeh - Dawn of the technological singularity"
YGODEH! SYNTHETIC TECH DEATH METAL - so wird das ganze genannt und auch wenn beim ersten hören nicht gleich der Zugang zu diesem komplexen Album geschaffen wird, es springt doch der Funke über. Aus der einstigen Industrie Metropole kommt eine Band, die Technik, sowohl im Sinne des musikalischen Anspruches, als auch dem Grundgedanken des Wortes hin in ihren Sound einbringt. Beim hören des Albums, man hat sie förmlich vor sich, die große Industrie Revolution und sieht gleichzeitig die Ruinen, die heute nur noch davon übrig blieben. Dawn Of The Technological Singularity - es ist Technik, es ist Revolution, es ist aber auch Ruinen und der tiefe Fall, alles ist spürbar in den Songs, wenn man sich lange mit dem Album beschäftigt hat. Alles sitzt perfekt und man wird förmlich in den Bann des Albums gerissen. Man wird eins mit dem Album, taucht ein in eine Welt, die man bildlich vor Augen hat. YGODEH haben fernab der festgetretenen Pfade ein Monument geschaffen, in das man sich zwar reinhören muss, dass einen aber nicht mehr loslässt. Trotz der Komplexität, die nach dem man den Zugang zum Album gefunden hat, wie aus einem Guss wirkt, schafft die Band etwas frisches, etwas unverbrauchtes, etwas, was man nicht an jeder Straßenecke zu hören bekommt. Und hat somit sicherlich mit der doch vielleicht konfusen Beschreibung SYNTHETIC TECH DEATH METAL eine eigene Nische gefunden, die man für sich entdecken muss. DAWN OF THE TECHNOLOGICAL SINGULARITY ist ein Album, dass es verdient hat, dass man sich damit beschäftigt, ist man in die Welt von YGODEH eingetaucht, gibt einem das Album viel zurück... Wahnsinn!


Tracks:
1. Intro
2. Thus Is The Will Of The Swarm
3. Lord Of Rays (Dedicated To N. Tesla)
4. The Red Plague
5. Before The Skies Are Paintd Black
6. Matrix Cracked
7. Misery Index
8. Tilting At Windmills