Yngve & The Innocent - The sadness of remembering

Yngve & The Innocent - The sadness of remembering

Katalog: Musik
EAN: 885767387850
Bestellnummer: 6738785
Veröffentlichung: 05.10.2012
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Pop
Label: Tonetoaster
Anbieter: Tonetoaster
Preiscode: 215
Barcode:
The Sadness of Remembering heißt das Debütalbum der irisch/britischen Folk-Blues Band Yngve & The... mehr
Produktinformationen "Yngve & The Innocent - The sadness of remembering"
The Sadness of Remembering heißt das Debütalbum der irisch/britischen Folk-Blues Band Yngve & The Innocent. Die Songs des Albums wurden in den letzten drei Jahren bei zahlreichen Liveshows ausgiebig getestet.

Mit einem phänomenalen Gefühl für schöne und klassische Melodien sowie für ehrliche Texte spielen Yngve & The Innocent Ihre Songs so erfrischend schön, dass die Melodien direkt im Kopf hängen bleiben.

Der klassische Piano-Sound des Albums erinnert an die gestimmte Version des Klaviers in der Kneipe um die Ecke. Die Songs handeln ebenfalls von Pub-relevanten Themen: von betrunkenen Säufern (You've Been Released, You'll Be Mine, Mr. King') und wehmütigen, sozialpolitischen Kommentaren (Every Man, Free From Fear), sowie den Umgang mit Herzschmerz und Verlust (Weight Of Your Finger, Quarantine, Tell Me A Story).

Das Album, aufgenommen von Simon Trought (The Kills, Allo Darlin', The Wave Pictures), kommt direkt von der Straße und geradeaus rein ins Studio. Das erkennt man nicht nur an der Intensität des Spielens - jeder Song verfügt über einen zärtlich warmen, analogen Sound.




Tracks:
1. Weight Of Your Finger
2. Draw A Line
3. You'll Be Mine
4. Mr. King
5. Chip On A Shoulder
6. Quarantine
7. Every Man
8. You've Been Released
9. Needle Of A Man
10. Free From Fear
11. Tell Me A Story