Loos Ornamental

Loos Ornamental

Katalog: Film
EAN: 9783937045931
Bestellnummer: 3704593
Veröffentlichung: 06.02.2009
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
Genre: Dokumentation
Label: Filmgalerie 451
FSK: Info-/Lehrprogramm
Anbieter: Filmgalerie 451
Preiscode: 815
Barcode:
Inhaltsangabe: Der Film zeigt 27 noch existierende Bauwerke und Innenausstattungen des... mehr
Produktinformationen "Loos Ornamental"
Inhaltsangabe:
Der Film zeigt 27 noch existierende Bauwerke und Innenausstattungen des österreichischen Architekten Adolf Loos in der Chronologie ihrer Entstehung. Adolf Loos war ein Begründer der europäischen architektonischen Moderne. Seine offensive Wendung gegen eine ornamentale Verzierung von Gebäuden wurde zum architekturtheoretischen Streitfall. Der Film ist Teil der Filmserie Photographie und Jenseits, eine Filmserie über Schrift, Zeichnung, Skulptur und Architektur.
Wenn Loos die Verzierung, das Überflüssige verabscheute, dann vor allem, um die Qualitäten der Baustoffe selbst hervortreten zu lassen. Die Schlieren des grau-weißen Marmors, die Maserung des dunklen Holzes: Emigholz Kamera lässt in diesem Film die Schönheit des Materials - die für sich schon Ornament, Zierde genug ist - geradezu haptisch spürbar werden. (Dietmar Kammerer, taz, 14.02.2008)


Filminfos:
Originaltitel: Loos Ornamental
Produktionsland: Österreich 2008
Regie: Heinz Emigholz


FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch Dolby Digital 2.0 + 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0 + 5.1
Bildformat: 4:3

Untertitel: keine
Laufzeit: 72 Minuten

Bonusmaterial:
- Bonusfilm Ornament und Verbrechen (D 2008, 30 min.)
- 16-seitiges DVD Booklet mit Interviews zum Film

Anzahl Discs: 1
Genre: Dokumentation

Erscheinungsdatum: 06.02.2009