Nicone - Luxation

Nicone - Luxation

Katalog: Musik
EAN: 4251243886364
Bestellnummer: 4388636
Veröffentlichung: 17.06.2016
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Katermukke
Anbieter: Paradise Entertainment & Distribution GmbH
Preiscode: 205
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Niconé hat unzählige Male in den Katermukke-Hausclubs ´KaterBlau´ und ´Kater Holzig´ (bzw.... mehr
Produktinformationen "Nicone - Luxation"
Niconé hat unzählige Male in den Katermukke-Hausclubs ´KaterBlau´ und ´Kater Holzig´ (bzw. ´Bar25´ gespielt) und seit 2007 beglückt er uns mit seinem ganz eigenen, eleganten und vielschichtigen Entwurf elektronischer Clubmusik. Zahlreiche Hits pflastern seinen Weg, von ´Una Rosa´ (2008) über ´Nur mal kurz´ (2009), ´Thänk You´ (2010, mit den Kumpels Sascha Braemer und Philip Bader), das 2011 ebenfalls mit Sascha Braemer produzierte Knalleralbum ´Romantic Thrills´ incl. des Mega-Tracks ´Caje (Album Edit´) sowie die Solo-Alben ´Let Love Begin´ (2013) und ´Slowen´ (2015). Der Umstand seines gebrochenen Fusses beschert uns nun das neue Niconé-Album LUXATION. Bedeutet Verrenkung. Der Pein entsprang ein reines Club-Album, weil Niconé in der Zeit der Produktion nichts lieber getan hätte, als selbst zu tanzen. Sehr atmosphärisch, smart und mitreißend ist das alles, aber natürlich dürfen auch die nachdenklichen Moll-Töne nicht fehlen. Real Me ist ein Track, der einen sofort mit auf eine Reise nimmt und wie gemacht ist für die nahende Open-Air-Saison, nicht zuletzt dank der berührenden Vocals von Aquarius Heaven, einem der illustren Features, die am Krankenlager vorbei schauten, genau so wie die Berliner Indie-Senkrechtstarter Abby beim melancholisch-träumerischen ´Still Young´, Malonda beim HipHop-lastigen ´Kill The Groove´, die Dantze-Newcomerin Danroeschen beim trippigen ´Imagine´ sowie natürlich Sascha Braemer samt Ivy beim wunderschön-warmen letzten Track des Albums, der Slow-House oder - wie der Berliner sagen würde - Keta-House-Nummer Camille.


Tracks:
1. Real Me feat. Aquarius Heaven
2. Dawner
3. Still Young feat. ABBY
4. Gamma 77
5. Cause I Want U
6. In Other Words
7. Kill the Groove feat. MLND
8. Like How
9. Imagine feat. Danroeschen
10. Luxation
11. Camille feat. Sascha Braemer