Various - Ritter Butzke: 8 Years Lost Compilation

Various - Ritter Butzke: 8 Years Lost Compilation

Katalog: Musik
EAN: 4251243845064
Bestellnummer: 4384506
Veröffentlichung: 13.10.2017
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Ritter Butzke Studio
Anbieter: Paradise Entertainment & Distribution GmbH
Preiscode: 200
Barcode:
Die Ritter Butzke ist einer der grössten Berliner Clubs, etwas kleiner als das Berghain, aber... mehr
Produktinformationen "Various - Ritter Butzke: 8 Years Lost Compilation"
Die Ritter Butzke ist einer der grössten Berliner Clubs, etwas kleiner als das Berghain, aber grösser als das Watergate. Einst entstanden aus einem Partykollektiv rund um die Bachstelzen gibt es immer noch viele Schnittmengen zu den Freunden wie der Bar 25 oder dem Kater Holzig, nicht nur in der Optik des Clubs. Und so feiert man die Wochenenden, -mittlerweile auch international bekannt- mal als kleinere, liebenswerte Clublokalität oder wie zum 8. Geburtstag des Clubs als riesengrosses Happening mit ca. 8000 Besuchern und wahrscheinlich ebenso grossen Mengen an Tonnen von Konfetti. Zu diesem speziellen Event haben sich die Macher des angeschlossenen Clublabels einiges an internationalen Grössen auf ihre Jubiläums CD geholt. Die Meisten dieser Künstler, wie Oliver Koletzki von Stil vor Talent oder Tigerskin und Nicone´von Dantze sind ohnehin reguläre Künstler und kommen immer gerne wieder. So gaben sie alle tolle Tracks, um den Sound des Clubs als Souvenir für die Jackentasche hörbar zu machen. Stil vor Talent ist eins der erfolgreichsten Labels des Genres und Oliver Koletzkis, Labelhead, Produzent und Kopf hinter dem Ganzen ein weltweit gefragter Künstler. Sein grösster Hit Mückenschwarm ist ein Stück Musik, was auch nach vielen Alben und weiteren Hits wie A Tribe called Kodori immer noch Relevanz hat. Er hat auch noch andere international erfolgreiche Künstler mitgebracht. Klangkünstler ist durch Auftritte auf grossen Festivals wie: Global Gathering, SonneMondSterne, Bestival, Dockville, oder Mystic Garden bekannt. Wenn man ihn nicht schon vorher auf dem Schirm hatte mit seinen Hits wie:Jam Master Jack (Smiley Fingers) welcher wochenlang bei Beatport die Techhouse Charts anführte. Ebenso Kellerkind, ebenfalls ein Stil vor Talent Act, mit Releases auf Flash Recordings, Florian Meindels Label oder auf Light my Fire Recordings. Nicht zu vergessen HRRSN, der bei Terminal M Erfolge feierte und auch beim befreundeten Berliner SUOL Label ist. Dann wäre da noch Tigerskin, alias Dub Taylor bei dem man schon gar nicht mehr weiss wo man anfangen soll, da er so ziemlich all erfolgreichen Berliner Acts als Produzent begleitete und in den letzten Jahren die Top Ten in den Beatportcharts bei ihm quasi abonniert sind. Er ist auch Teil des Ritter Butzke Künstlerstamms. Zu diesen Freunden des Hauses gehören die typischen Berliner Gewächse, die in ihrem Universum eine ganz besonders treue Gefolgschaft haben wie Kotlett & Zadak oder DJ Aroma. Über lange Jahre ist deren Aufmerksamkeit organisch gewachsen wie der Sound. Auch diese Künstler sind auf grossen Festivals wie dem Boom oder der Fusion zu finden. Sie sind diejenigen, an die man denkt wenn man den typischen Berliner Sound beschreiben möchte. Ihre Tracks sorgten für wochenlange Top Ten Chart Platzierungen des Ritter Butzke Labels in den Minimal Charts bei Beatport. Am Ende ist die Compilation ein Stück Zeitgeschichte. Die Macher des Ritter Butzke haben vor 13 Jahren ihre erste Club Compilation -damals noch für einen anderen Berliner Club- zusammen gestellt. Diese Compilation verkaufte weit über den Club hinaus und endete sogar in den damaligen Dance Charts. Zum 8.-jährigen Jubiläum des Clubs liegt nun die erste Longplay CD des Clubs vor. Zum ersten mal kann man sich den Club einfach mit nach Hause nehmen Man wird auf den vielen internationalen Events, die der Club veranstaltet ein Stück Berliner Zeitgeschichte dabei haben und am Ende ist die CD wie der Club auch ein Teil der Berliner Clubkultur. Viele unterschiedliche Sounds, Produzenten und Labels treffen sich unter dem Dach dieses bezaubernden und immer unfertigen Clubs wieder.