Limpe Fuchs - trampelpfadnomainroad (compilation 1977-2017)

Limpe Fuchs - trampelpfadnomainroad (compilation 1977-2017)

Katalog: Musik
EAN: 4042564180367
Bestellnummer: 6418036
Veröffentlichung: 01.12.2017
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Rock
Label: play loud! productions
Anbieter: play loud! productions
Preiscode: 220
Barcode:
Aus Anlass ihres 75. Geburtstages und eines wiedererstarkten Interesses für die künstlerischen... mehr
Produktinformationen "Limpe Fuchs - trampelpfadnomainroad (compilation 1977-2017)"
Aus Anlass ihres 75. Geburtstages und eines wiedererstarkten Interesses für die künstlerischen Impulse der 1960 und 1970er Jahre findet auch in Traunstein eine Ausstellung mit der im alten Pfarrhof von Peterskirchen lebenden Klangkünstlerin Limpe Fuchs statt. Die Ausstellung hat zum Teil retrospektiven Charakter, aber gewährt auch Einblick in das gegenwärtige, quick lebendige Schaffen der Künstlerin, die als Komponistin akustischer und visueller Ereignisse längst internationale Reputation genießt.

Ein Teil der Exponate besteht aus Dokumenten, die einen guten Eindruck davon entstehen lassen, wie neuartig und bahnbrechend es Anfang der 1970er Jahre war, eigene Instrumente aus Holz, Metall oder Stein zu entwickeln, diese auch für die Allgemeinheit zugänglich zu machen und mit den gängigen Regeln des Musikbetriebs zu brechen. Limpe Fuchs gründete zusammen mit dem Bildhauer Paul Fuchs die Gruppe Anima, die sich in der deutschen Musikszene schnell einen Namen machte und medial einiges Aufsehen erregte. Welche Bedeutung gerade experimentelle Ansätze und die Grenzen der Gattungen sprengende Kunstauffassungen für die kulturelle Entwicklung hatten, lässt sich am Werdegang von Limpe Fuchs und ihrem Einfluss gerade auf die junge Szene gut nachvollziehen. Performance-Requisiten sowie eine Hörstation mit ausgewählten Konzertmitschnitten und ein Videoraum mit alten und neueren Filmdokumenten erweitern die Ausstellung zu einem multimedialen Ereignis.