Van Dyck - Ruhm und Rivalität im flämischen Barock

Van Dyck - Ruhm und Rivalität im flämischen Barock

Katalog: Film
EAN: 9783848810543
Bestellnummer: 4881054
Veröffentlichung: 04.11.2019
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Verpackung: Softbox
Genre: Dokumentation
Label: absolut MEDIEN (arte Edition)
FSK: Info-/Lehrprogramm
Anbieter: absolut MEDIEN
Preiscode: 850
Barcode:
Inhaltsangabe: Anthonis van Dyck wird für seine Porträts gefeiert, mit denen er es zu Ruhm und... mehr
Produktinformationen "Van Dyck - Ruhm und Rivalität im flämischen Barock"
Inhaltsangabe:
Anthonis van Dyck wird für seine Porträts gefeiert, mit denen er es zu Ruhm und Reichtum brachte. Dabei gerät oft in Vergessenheit, dass er gerade in seinen jungen Jahren mit ambitionierten Historiengemälden aus dem Schatten seines Lehrmeisters Rubens heraustrat. Dieser wenig entdeckten Seite widmet sich eine opulente Ausstellung in der Alten Pinakothek, die über 50 Werke neu erforscht und so van Dycks ambitionierte Künstlerpersönlichkeit greifbar macht.

Der Fokus des Films liegt auf den beiden Antwerpener Perioden in van Dycks Leben. Wir lernen den jungen van Dyck während seiner prägenden Lehrjahre in der Werkstatt des flämischen Superstars Peter Paul Rubens kennen. Und wir sehen sowohl seine Versuche, sich vom Einfluss Rubens' zu emanzipieren, als auch mit den italienischen Meistern Tizian und Caravaggio neue Vorbilder und Inspirationsquellen zu finden.

Filminfos:
Originaltitel: Van Dyck - Unentdeckt
Produktionsland: Deutschland 2019
Regie: Yasemin Ergin, Lucie Tamborini
Darsteller: Keine

FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0
Bildformat: 16:9
Untertitel: Keine
Laufzeit: 52 Minuten

Bonusmaterial:
---
Anzahl Discs: 1