Empirion - ADSR

Empirion - ADSR

Katalog: Musik
EAN: 884388501218
Bestellnummer: 8850121
Veröffentlichung: 08.11.2019
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: EBM/Gothic/Darkwave
Label: Dependent
Anbieter: ProMedia GmbH
Preiscode: 255
Barcode:
Mit Bedacht laden Empirion die zweite Patrone in die Kammer ihres Vorderladers. Die zweite... mehr
Produktinformationen "Empirion - ADSR"
Mit Bedacht laden Empirion die zweite Patrone in die Kammer ihres Vorderladers. Die zweite Auskopplung aus ihrem Album RESUME heißt ADSR, eine Abkürzung für Attack, Decay, Sustain, Release. Dies sind die vier Komponenten, die den Anstieg und Verlauf eines Musikimpulses bestimmen: ATTACK ist die Zeit, die für den anfänglichen Anstieg des Pegels von Null bis Spitze benötigt wird, beginnend mit dem Drücken der Taste.

DECAY ist die Zeit, die für den nachfolgenden Durchlauf vom Attack-Level zum vorgesehenen Sustain-Level benötigt wird.

SUSTAIN ist der Pegel während der Hauptsequenz der Dauer des Sounds, bis die Taste losgelassen wird.

RELEASE ist die Zeit, die benötigt wird, bis der Pegel nach dem Loslassen der Taste vom Sustain-Pegel auf Null abfällt.

Mit diesen vier Parametern können vor allem im Bereich elektronischer Musik Sounds individuell verändert und angepasst werden, denn sie bestimmen den Impulsverlauf eines Tons an sich.  Es ist eine der wesentlichen kreativen Spielwiesen für Jeden, der sich mit elektronischer Soundgestaltung beschäftigt.

Diese Art Musik zu machen kulminiert in der zweiten Single A-Seite ADSR eine aggressive EBM/Techno Granate ersten Ranges, für den Empirion zusätzlich einige tolle Remixer and den Start gebracht haben: Cubanate, Leeroy Thornhill (Smash Hifi, Ex-The Prodigy), Seething Akira sind einige der Remixer, die sich auf der Single an ADSR versucht haben.  Zusammen mit Xaver Morel, der einen superben Remix von Too Many Masters abgeliefert hat, zwei eigenen Mixen und der Exklusiven B-Seite I Just Like The Noise schießen Empirion wieder mal ein exzellentes Club-Package auf ihre Crowd ab.






Tracks:
1. ADSR - (Original Version)
2. ADSR (Leeroy Thornhill Remix)
3. ADSR (Empirion Clubbed Up Mix)
4. I Just Like The Noise
5. Too Many Masters (XMSB rmx)
6. ADSR (Cubanate Remix)
7. ADSR (Seething Akira Remix)