Deep Schrott - The Dark Side Of Deep Schrott Vol. 3: Drones & Spirals

Katalog: Musik
EAN: 4042564199284
Bestellnummer: 6419928
Veröffentlichung: 22.11.2019
Set-Inhalt: 2
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Rock
Label: Poise
Anbieter: Poise
Preiscode: 200
Barcode:
Drones & Spirals entfernt sich von den musikalischen Ge lden, für die DEEP SCHROTT in erster... mehr
Produktinformationen "Deep Schrott - The Dark Side Of Deep Schrott Vol. 3: Drones & Spirals"
Drones & Spirals entfernt sich von den musikalischen Ge lden, für die DEEP SCHROTT in erster Linie gestanden hat, und versucht etwas radikal Neues. Es gibt auf diesem Album keine Bearbeitungen von Rock- oder Metal-Klassikern, für die DEEP SCHROTT bekannt ist. Die einzige Bearbeitung (von Jan Klare) widmet sich Saturn aus der legendären Planeten-Suite von Gustav Holst (1874 - 1934). Die neuen Kompositionen von Dirk Raulf und Andreas Kaling stehen eher Genres wie Drone Doom, Dark Ambient, Minimal Music oder der sog. Neuen Einfachheit nahe, arbeiten mit Frequenzüberlagerungen, Tonschichtungen, Mikrotonalität, repetitiven Strukturen. Drones & Spirals bedeutet Stücke von bis zu 17 Minuten Länge, kollektiven Einsatz von circular breathing, Konzentration und Komtemplation. Raulf hat vier verstorbenen Kollegen Kompositionen gewidmet: dem isländischen Komponisten und Elektroniker Jóhann Jóhannsson (1969 - 2018), dem polnischen Trompetengenie Tomasz Stanko (1942 - 2018, dem langjährigen Weggefährten, Produzenten und Freund Tim Buktu (1958 - 2011) und dem großen Scott Walker (1943 - 2019).


Tracks:
CD1
1. Black Lore
2. Epitaph for Stanko
3. Revillusions (for Scott)
4. The Long Goodbye CD2
1. Saturn (Gustav Holst / Jan Klare)
2. Lunar
3. Hyperborea
4. Mare
5. Requiem for Jóhann Jóhannsson