Die letzten Ostgoten - Höhlenmalerei

Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

   

Die letzten Ostgoten - Höhlenmalerei

Katalog: Musik
EAN: 4260082360942
Bestellnummer: 8236094
Veröffentlichung: 26.06.2020
Set-Inhalt: 1
Format: CD
Genre: Weltmusik
Label: Phazz-a-delic
Verpackung: Digi-Pak
Anbieter: Phazz-a-delic
Preiscode: 200
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Die letzten Ostgoten gehen auf künstlerischer Zeit- und Entdeckungsreise scheinbar zurück in Raum... mehr
Produktinformationen "Die letzten Ostgoten - Höhlenmalerei"
Die letzten Ostgoten gehen auf künstlerischer Zeit- und Entdeckungsreise scheinbar zurück in Raum und Zeit zu den Ursprüngen der Musik bzw. des Jazz. Die Interpretation des Alten aus Sicht der heutigen Zeit, das Erkennen der Urkraft, die vor allem in der Höhlenmalerei steckt - das ist ihr Ansinnen mit dem Album Höhlenmalerei. Wo liegen wohl die Ursprünge des Jazz? Wie mag das zu den Zeiten von Cro-Magnon-Menschen geklungen haben? Die letzten Ostgoten improvisieren zu den gemalten 12.000 Jahre alten Höhlenmalereien und lassen daraus neues erwachsen. Während sich Miles Davis, Herbie Hancock und andere Helden des Jazz ins Zeitgemäße experimentiert haben, werfen Die letzten Ostgoten einen Blick zurück und Erschaffen doch ganz Neues.




Tracks:
1.  Blutrausch
2.  Eccerex
3.  Pferdesegen
4.  Orion
5.  Nordwind
6.  Neumond
7.  Eismeer
8.  Mammut
9.  Valhallla
10.  Göttersegen