Nachts, wenn der Teufel kam

Katalog: Film
EAN: 4042564174991
Bestellnummer: 6417499
Veröffentlichung: 29.09.2017
Set-Inhalt: 1
Format: Blu-ray
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Genre: Krimi
Label: Filmjuwelen
Anbieter: Fernsehjuwelen GmbH
Preiscode: 805
Barcode:
Inhaltsangabe: Im Nazi-Deutschland, im Jahr vor Ende des Zweiten Weltkriegs, wird Willi Keun... mehr
Produktinformationen "Nachts, wenn der Teufel kam"
Inhaltsangabe:
Im Nazi-Deutschland, im Jahr vor Ende des Zweiten Weltkriegs, wird Willi Keun des Mordes an seiner Geliebten angeklagt, obwohl er seine Unschuld beteuert. Auf den wahren Täter, den geistig behinderten Bruno Lüdke, fällt zunächst kein Verdacht. Kommissar Kersten sieht Parallelen zu anderen, teils viele Jahre zurückliegenden Fällen und vermutet einen geisteskranken Serienmörder als Schuldigen. Mit Unterstützung des SS-Mannes Rossdorf geht Kersten der Sache nach und stößt tatsächlich auf Lüdke, der schließlich die Morde gesteht. Doch Rossdorf schwenkt um, da ein unzurechnungsfähiger Serienkiller, der so lange unentdeckt morden konnte, keine gute Propaganda für das Dritte Reich sei. Wieder steht jetzt Willi Keun auf der Abschussliste ...

Filminfos:
Originaltitel: Nachts, wenn der Teufel kam
Produktionsland: Deutschland 1957
Regie: Robert Siodmak
Darsteller: Claus Holm, Annemarie Düringer, Mario Adorf, Hannes Messemer, Carl Lange, Werner Peters, Walter Janssen, Peter Carsten

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch DTS-HD MA 2.0
Bildformat: 1.33:1 (1080p) (Eastmancolor)
Untertitel: keine
Laufzeit: 104 Minuten

Bonusmaterial:
- Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und Biographien
- Armer Bruno: Mario Adorf über Nachts wenn der Teufel kam (ca. 13 Min.)
Anzahl Discs: 1
Genre: Krimi

Erscheinungsdatum: 29.09.2017

Hinweis: Um Ihnen einen möglichst umfassenden Einblick in die hier angebotenen Filme und Serien geben zu können, haben wir unzählige Szenen- und Setbilder gesichtet und ausgewählt. Bitte beachten Sie, dass diese Szenen- und Setbilder kein Rückschluss auf die Qualität des angebotenen Produkts ermöglichen.