Blackout: Die Erinnerung ist tödlich (3 DVDs)

Katalog: Serie
EAN: 4042564134520
Bestellnummer: 6413452
Veröffentlichung: 10.08.2012
Set-Inhalt: 3
Format: DVD
Limitierung: Nein
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Genre: TV-Serie
Verpackung: Box-Set
Label: Fernsehjuwelen
Anbieter: Fernsehjuwelen
Preiscode: 810
Barcode:
Inhaltsangabe: Der Drogenfahnder Paul Novak (Mišel Maticevic) hat nach einem Unfall sein... mehr
Produktinformationen "Blackout: Die Erinnerung ist tödlich (3 DVDs)"
Inhaltsangabe:
Der Drogenfahnder Paul Novak (Mišel Maticevic) hat nach einem Unfall sein Gedächtnis verloren. Mühsam rekonstruiert er Stück für Stück sein Leben und seine Arbeit als Drogenfahnder an der Seite des kaputten Boris (Roeland Wiesnekker). Paul stößt auf den ungeklärten Mord an seiner Frau und begreift langsam, mit welch gefährlichen Leuten er sich vor seinem Gedächtnisverlust eingelassen hat. Doch es kommt noch schlimmer: In fester Überzeugung unschuldig zu sein, wird die Suche nach dem Mörder für ihn ungewollt zum Selbsterfahrungstrip in seine eigene korrupte Vergangenheit. Je tiefer er in diese dunkle Vergangenheit vordringt, desto mehr gerät er in große Lebensgefahr, denn der Weg führt geradewegs in einen Filz aus Drogenmafia, Immobilienbranche und Berliner Stadtpolitik.
Grimme-Preis-verdächtiger TV-Thriller in 8 Teilen mit Mišel Maticevic (TV-Spielfilm)

Düsterer, harter Stoff, packend bis zum Finale
TV-Spielfilm

Der intelligente Thriller orientiert sich an US-Serien wie The Shield, ohne plump zu kopieren
Verblüffend: Ulkprofi Hilmi Sözer (Voll normaaal) brilliert als taffer Ex-Drogenzar
TV-Spielfilm

Ambitionierte und in der Kritik hochgelobte Krimiserie
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Eine fürs deutsche Fernsehen außergewöhnliche Produktion, mit Charakteren, die man selten sieht
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Filminfos:
Originaltitel: Blackout: Die Erinnerung ist tödlich
Produktionsland: Deutschland 2006
Regie: Peter Keglevic
Darsteller: Misel Maticevic , Roeland Wiesnekker, Dominic Raacke, Richy Müller, Jule Böwe, Alexander Schubert, Hilmi Sözer, Bülent Sharif, Mischa Knobloch, Ina Rudolph
FSK: freigegeben ab 16 Jahren


Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0
Bildformat: 1.78:1 (4:3 Letterbox)
Laufzeit: 367 Minuten

Bonusmaterial:
- Interviews mit Regisseur Peter Keglevic
- Booklet mit Hintergrundinformationen
- Trailer

Anzahl Discs: 3