Sobibor, 14. Oktober 1943, 16 Uhr / Ein Lebender geht vorbei

Sobibor, 14. Oktober 1943, 16 Uhr / Ein Lebender geht vorbei

Katalog: Film
EAN: 9783898485241
Bestellnummer: 848524
Veröffentlichung: 09.04.2010
Set-Inhalt: 1
Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
Genre: Dokumentation
FSK: Info/Lehr Programm
Label: absolut MEDIEN
Anbieter: absolut MEDIEN
Preiscode: 895
Barcode:
Inhaltsangabe: 350 Stunden Material hatte Claude Lanzmann in über zehn Jahren für sein... mehr
Produktinformationen "Sobibor, 14. Oktober 1943, 16 Uhr / Ein Lebender geht vorbei"
Inhaltsangabe:
350 Stunden Material hatte Claude Lanzmann in über zehn Jahren für sein neuneinhalbstündiges Jahrhundertepos SHOAH gedreht. Zwei weitere eigenständige Dokumentarfilm-Meilensteine entstanden in der Folge aus diesem Material - genauer: aus Interviews, die er 1979 mit zwei sehr unterschiedlichen Gesprächspartnern über zwei Themenkomplexe führte, die in SHOAH schließlich keinen Platz fanden. Vor allem der Häftlings-Aufstand im Lager Sobibor verdiente einen eigenen Film. Aus ganz anderen Gründen wollte auch der Bericht des ehemaligen Delegierten des Roten Kreuzes über seine Besuche in Auschwitz und im »Vorzeigelager« Theresienstadt sich nicht in das Konzept von SHOAH fügen. Beide Filme erscheinen nun auf einer DVD.
SOBIBOR, 14. OKTOBER 1943, 16 UHR (2001) setzt an, wo SHOAH (1986) endete: beim jüdischen Widerstand. Der Titel verweist auf Ort, Tag, Monat, Jahr, Stunde des einzigen jemals gelungenen Aufstands in einem Vernichtungslager der Nationalsozialisten.
EIN LEBENDER GEHT VORBEI (UN VIVANT QUI PASSE) (1997): Maurice Rossel, ein Offizier der Schweizer Armee, der während des Zweiten Weltkriegs als Delegierter des Internationalen Roten Kreuzes in Berlin stationiert gewesen war, wollte Claude Lanzmann nicht empfangen. So überrumpelte ihn Lanzmann mit einem Überraschungsbesuch, bei dem dieses Filmgespräch in höchst gespannter Atmosphäre zustande kam.

Filminfos:
Regie: Claude Lanzmann


FSK: Info/Lehr Programm

Sprache / Ton: Originalfassung
Bildformat: PAL, 16:9 / 4:3
Untertitel: Deutsch

Laufzeit: 160 Minuten

Anzahl Discs: 1