Huerco S. - Colonial Patterns

Huerco S. - Colonial Patterns

Katalog: Musik
EAN: 184923203721
Bestellnummer: 2320372
Veröffentlichung: 27.09.2013
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Software Recording Company
Anbieter: Kemado Group Inc
Preiscode: 205
Barcode:
Software ist das von Daniel Lopatin (Oneohtrix Point Never, WARP) kuratierte Elektonika-Sublabel... mehr
Produktinformationen "Huerco S. - Colonial Patterns"
Software ist das von Daniel Lopatin (Oneohtrix Point Never, WARP) kuratierte Elektonika-Sublabel des US-Indie-Labels Mexican Summer.

Auf Colonial Patterns behandelt Brian Leeds (Huerco S) seine Heimat Kansas City als eigenes Universum der elektronischen Musik. Er dekonstruiert Mid-Western Techno- und House-Tropen. Die Stücke sind rau wie Wellpappe -und ungemein kostengünstig: Leeds nutzt gewissenhaft und Low-End-Software, Synths und Kassetten, um dem hochpolierten Glanz von EDM und urbaner Tanzmusik eine impressionistische, emotionale Wirkung entgegenzusetzen. Colonial Patterns wurde inspiriert von William Basinskis Melancholie oder Jon Hassels Rhythmus-Experimenten. Wenn die Stücke langsam in House / Techno - Gefilde dringen, dann spiegeln sie auch die Midwest Galionsfiguren Ron Hardy, Omar S und Theo Parrish. Oder englische Geistesverwandte wie Andy Stott.) Hier treffen deepe Geräusch-Architekturen auf Detroit Techno,.auf Delays, runtergestrippte Pop-Fragmente. Heroin-House.




Tracks:
1. Struck with Deer Lungs
2. Plucked From the Ground, Towards the Sun
3. Quivira
4. Anagrsmme of My Love
5. 'Ii_zhiid
6. Ragtime U.S.A. (Warning)
7. Monks Mound (Arcology)
8. Prinzif
9. Hopewell (Devil)
10. Fortification III
11. Skug Commune
12. Canticoy
13. ChunKee Player
14. Angel (Phase)