Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir

Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

   

Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir

Katalog: Film
EAN: 9783946274216
Bestellnummer: 4627421
Veröffentlichung: 02.11.2018
Set-Inhalt: 2
Format: DVD
Genre: Dokumentation
Verpackung: DigiPak
Label: Filmgalerie 451
FSK: Info-/Lehrprogramm
Anbieter: Filmgalerie 451
Preiscode: 815
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Inhaltsangabe: Mit seinen Theater- und Kunstaktionen, als Film- und Opernregisseur hat... mehr
Produktinformationen "Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir"
Inhaltsangabe:
Mit seinen Theater- und Kunstaktionen, als Film- und Opernregisseur hat Christoph Schlingensief (1960-2010) über zwei Dekaden den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland geprägt. In seinem Fluxus-Oratorium Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir widmet sich Schlingensief zum ersten Mal seiner im gleichen Jahr diagnostizierten Krebserkrankung. Angst ist der Fels, auf dem Schlingensief seine Kirche baut. Darin forscht er, Messdiener a.D., nicht nur nach seinem Verhältnis zu Gott, sondern vor allem nach seinem Verhältnis zu sich selbst. So beginnt eine Reise ins Ich. Transzendenz und Transparenz auf Kollisionskurs: Der Kirchenraum ist dem seiner Heimatgemeinde Herz Jesu in Oberhausen nachempfunden. Er entwirft Bilder, Bekenntnisse und Litaneien,die dem Eindringling nachspüren und sich der Angst vor dem Tod annähern.
DVD - Inhalt (2 DVDs):
- Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir (Ruhrtriennale 2008, 28.9.2008, 91 min.)
- Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir (Theatertreffen 2009, 2.5.2009, 88 min.)
- Fluxus-Oratorium-Filme (2008, 16mm, 5 Filme: 21 min.)
- Christoph Schlingensief - Interview (Sibylle Dahrendorf, 2008, 28 min.)
- Christoph Schlingensief - Toleranzgürtel (2008, 5 min.)
- Bühneninstallation Deutscher Pavillon - La Biennale di Venezia 2011 (2./3.6.2011, 6 min.)
- Duisburg Fluxus 16mm / Über die Entstehung der Filme (Heta Multanen, 2018, 36 min.)
- Regiebuch (Generalprobe, 20.9.2008)
- Der Zwischenstand der Dinge (Maxim Gorki Theater - Studio Berlin, 6/2008, 71 min.)
- Christoph Schlingensief - Interview mit Alexandra Kluge (dctp.tv, 2008, 24 min.)
- Booklet

Filminfos:
Originaltitel: Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir
Produktionsland: Deutschland 2008
Regie: Christoph Schlingensief
Darsteller: Margit Carstensen, Angela Winkler, Mira Partecke, Komi Mizrajim Togbonou, Stefan Kolosko, Karin Witt, Horst Gelloneck, Kerstin Grassmann, Norbert Müller, Achim von Paczensky

FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0
Bildformat: 16:9
Untertitel: Englisch
Laufzeit: 375 Minuten

Bonusmaterial:
Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir, Fluxusoratorium-Filme, Regiebuch-Auszüge, Bühneninstallation Deutscher Pavillon - La Biennale di Venezia 2011, Der Zwischenstand der Dinge, Interview mit Christoph Schlingensief zu Der Zwischenstand der Dinge, Christoph Schlingensief - Toleranzgürtel (2008, 10 min.)
Anzahl Discs: 2
Genre: Dokumentation

Erscheinungsdatum: 02.11.2018