Neumann, Tobi / Özer, Onur - Green & Blue - Tobi Neumann & Onur Özer In The Mix

Neumann, Tobi / Özer, Onur - Green & Blue - Tobi Neumann & Onur Özer In The Mix

Katalog: Musik
EAN: 827170104228
Bestellnummer: 7010422
Veröffentlichung: 11.09.2009
Set-Inhalt: 2
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Cocoon Recordings
Anbieter: WAS Word and Sound
Preiscode: 270
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Das Green & Blue Open Air am ersten September-Wochenende ist seit nunmehr sieben Jahren aus dem... mehr
Produktinformationen "Neumann, Tobi / Özer, Onur - Green & Blue - Tobi Neumann & Onur Özer In The Mix"
Das Green & Blue Open Air am ersten September-Wochenende ist seit nunmehr sieben Jahren aus dem Festival-Kalender nicht mehr wegzudenken. Sven Väth und seine Crew verwandelten das Waldschwimmbad Obertshausen jedes Jahr zum Ende des Sommers in einen Traum aus grüner Wiese, blauem Wasser, vielen Bäumen und Lichtinstallationen mit einem grandiosen Abschluss mit Lasershow und Feuerwerk. Über allem schwebt die Musik der besten Künstler, die die Elektronische Musikszene zu bieten hat. In diesem Jahr erscheint nun die zweite Edition der Mix-CD zum Open Air, gemixt von zwei DJs, die sowohl auf jede Menge Erfahrung zurückgreifen können, deren Namen aber auch für Weiterentwicklung und innovative Klänge stehen: Tobi Neumann und Onur Özer. Die beiden exzellenten DJs - hin und wieder auch zusammen unter dem Namen 'Sensitiva' hinter den Decks zu finden - geben auf diesen beiden CDs (jeder von beiden ist für einen Silberling verantwortlich) einen Abriss über die momentan angesagtesten Tracks rund um Techno und TechHouse. Dabei setzen sie bei weitem nicht nur auf große Namen und sichere Hits, sondern zaubern aus ihrer Kiste immer wieder kleine Perlen aus eher untergrundigen Gefilden: so finden sich neben Namen wie Reboot, Matthias Kaden, Sascha Dive, Tolga Fidan oder Daze Maxim auch der junge Rumäne Dan Andrei, der nach ersten Veröffentlichungen auf Arpiar jetzt seinen ersten internationalen Release auf dem Frankfurter Imprint Be Chosen vorlegt. Auch von Cécille Records kommen mit Reboot und dem jungen Italiener Leon sowohl Tracks von bereits etablierten Künstlern als auch von vielversprechenden neuen Talenten. Neben dem eigenen brandneuen Track Mare Maris hat Onur Özer auch Goldstücke wie Taron Trekkas Radio Fligg eingebaut, von dem die de:bug als funky, slammend, breit und perfekt schwärmt. Kurzum: ein äußerst passender Soundtrack zur kommenden Party - don't miss this one!






Tracks:
CD 1 - Tobi Neumann:
1. John Daly - This Is A Lonely Beat
2. Cally - Nashu (Anonym Remix)
3. Precious System - The Voice Of Planet Love
4. Solomun & Jackmate - Factory
5. Livio & Roby - Equinox A
6. Shlomi Aber & Kenny Larkin - Sketches (Shlomi Aber Version)
7. William Kouam Djoko - Schools Out
8. Sascha Dive - Jed Clayton (Samuel Davis Dark Beat Mix)
9. Nina Kraviz - Pain In The Ass
10. Kenny Hawks & Louise Caver - Play The Game
11. William Kouam Djoko - Look Inside Run
12. Mirko Loco - Love Harmonic
13. Liovizna - Krk Mix CD 2 - Onur Özer
1.Mathias Kaden - Defender
2.Dan Andrei - Untitled
3.Taron Trekka - Radio Fligg
4.Sascha Dive - Olivia
5.Reboot - El Loco
6.Tolga Fidan - Waterbeats
7.Onur Özer - Mare Maris
8.Livio & Roby - Pitzi Ponc
9.Leon - t.b.i. 10 Anonym - Sexy Music
11.Super Flu - Lyla Licks Chestnuts
12.Tolga Fidan - So Long Paris
13.95th North - Who's Hoo (95 North Dub)
14.Moodymanc - Seedz
15.Daze Maxim - On The Way Back
16.DJ Wild - t.b.i.
17.Caretaker - False Memory Syndrome