Süddeutsche Zeitung Jazz CD 03 - Fakes & Covers

Süddeutsche Zeitung Jazz CD 03 - Fakes & Covers

Katalog: Musik
EAN: 4018492243115
Bestellnummer: 9224311
Veröffentlichung: 15.10.2011
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Jazz
Label: SZ Verlag
Anbieter: SZ Verlag
Preiscode: 500
Barcode:
Geklaut wurde immer. Der alte Jazz liebte den Broadway als Lieferant für neue Lieder, die... mehr
Produktinformationen "Süddeutsche Zeitung Jazz CD 03 - Fakes & Covers"
Geklaut wurde immer. Der alte Jazz liebte den Broadway als Lieferant für neue Lieder, die jüngeren Kollegen bevorzugen die Popmusik oder auch mal eine hübsche Arie als Ausgangspunkt für überraschende Interpretationen. Das Spektrum der Vorbilder von Fakes & Covers reicht von den Beatles bis Bizet über Heitor Villa-Lobos bis Nirvana, und inspirieren lassn sich Paul Anka ebendso wie Wayne Shorter oder Bireli Lagrene.


Tracks:
1 David Benoit / Linus & Lucy // 2 Steve Evans / Clap Hands // 3 Robin McKelle / Abracadabra // 4 Stefano Bollani / Pierre et le Loup // 5 Jacky Terrasson / Que reste-t-il de nos amours? 6 Ella Fitzgerald / Sunshine Of Your Love // 7 Hayseed Dixie / Bohemian Rhapsody // 8 Cassandra Wilson / Fragile // 9 Sidsel Endresen & Bugge Wesseltoft / Fifty Ways To Leave Your Lover // 10 Wayne Shorter / Bachianas Brasileiras No.5 // 11 Michael Schiefel & Carsten Daerr / Boys Don't Cry // 12 Bireli Lagrène / We Are The Champions //13 Brad Mehldau / Martha My Dear 14 Chinaza / Jealous Guy // 15 Franco Ambrosetti / Volare // 16 Barney Kessel / Free As A Bird // 17 Radio.string.quartet / A Lotus On Irish Stream