Süddeutsche Zeitung Jazz CD 04 - Sounds of Europe

Süddeutsche Zeitung Jazz CD 04 - Sounds of Europe

Katalog: Musik
EAN: 4018492243122
Bestellnummer: 9224312
Veröffentlichung: 15.10.2011
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Jazz
Label: SZ Verlag
Anbieter: SZ Verlag
Preiscode: 500
Barcode:
Der Gitarrist Django Reinhardt war einer der ersten, der spielte, wie sonst kein Amerikaner. Ab... mehr
Produktinformationen "Süddeutsche Zeitung Jazz CD 04 - Sounds of Europe"
Der Gitarrist Django Reinhardt war einer der ersten, der spielte, wie sonst kein Amerikaner. Ab den Sechzigern wurden die eigenständigkeiten häufiger, mit denen sich die Europäer von den einstigen Vorbildern Absetzten. Heute gelten Skandinavien, Frankreich, Italien, aber auch Berlin als wichtige Zentren einer improvisierenden Musik, für die flamenco, Gypsy Sound oder Musette ebenso als Inspiration dient wie Swing, Bebop oder Blues. Und die mit Künsrler wie Richard GAlliano, Gianluigi Trovesi oder Maria Joao eigenständige Stilisten mit viel Überzeugungskraft hervorgebracht hat.


Tracks:
1 Django Reinhardt / Nuages // 2 Martia Solal / Just Friends // 3 Trio Töykeät / End Of The First Set // 4 Richard Galliano / Fou Rire // 5 Michel Petrucciani / Looking Up // 6 Gerardo Nunez / Sancti Petri (Rumba) // 7 David Linx & Diderik Wissels / Bandarkah // 8 Maria Joao / Em Tao Pouco Tempo Escureceu Tanto // 9 Louis Sclavis / Annobon // 10 Bugge Wesseltoft / Existence // 11 Nils Petter Molvaer / Ligotage (Single Version) // 12 Esbjörn Svensson Trio / Froma Gagarin´s Point Of View // 13 Rolf Kühn & Joachim Kühn / Walk // 14 Albert Mangelsdorff / Flower Dream 15 Magnus Hjorth Trio / Good Friday // 16 Gianluigi Trovesi & Gianni Coscia / Tre Bimbi Di Campagna