Scanners - Love is Symmetry

Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

   

Scanners - Love is Symmetry

Katalog: Musik
EAN: 4042564139600
Bestellnummer: 6413960
Veröffentlichung: 28.03.2013
Set-Inhalt: 1
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Alternative
Label: Unter Schafen Records
Anbieter: Unter Schafen Records
Preiscode: 230
Barcode:
Im ALIVE SHOP erhältlich
Scanners aus London sind ein Juwel der UK-Indie-Szene. Sie zelebrieren schmelzende Melodien und... mehr
Produktinformationen "Scanners - Love is Symmetry"
Scanners aus London sind ein Juwel der UK-Indie-Szene. Sie zelebrieren schmelzende Melodien und ein Gitarrenmix aus Indie, New Wave & Art-Rock & Pop. Mal melancholisch bezaubernd, mal Dancefloor- kompatibel und über allem schwebt die wundervolle Stimme der charismatischen Sängerin Sarah Daly. Sarah Daly schafft es mit ihrer Stimme die Leidenschaft von METRIC neben der Wut von YEAH YEAH YEAHS zu vereinen & versprüht zugleich eine melancholische Atmosphäre die manchmal an Siouxsie and the Banshees erinnert.



Scanners gündeten sich vor 8 Jahren in Camden Town/London. Das erste Resultat Ihres Schaffens war das Album Violence is golden. Es erschien 2006 in den USA auf Steve Aokis Label Dimmak (Bloc Party, The Rakes, Klaxons) und mit Verzögerung dann auch in Deutschland & England. Scanners wurden gefeiert und u.a. in populären TV Serien und Shows wie Gossip Girl, One Tree Hill oder Entourage gefeatured und die Band bestreitete gemeinsame Touren mit Bands wie Bloc Party, Devo, The Horrors, The Mystery Jets, Juliette and the Licks oder Charlatans.

Die Presse in Deutschland war ebenfalls berauschend. Gästeliste.de beschrieb die Band folgendermaßen: Die Scanners gelten als neuester Hype der britischen Szene - zu Recht und das Intro-Musik Magazin attestierte: Cleverer & dramatischer Post-Indie. Voller Melancholie & Überschwang, mit guten Hooklines, schönen Gitarren, Harmonien und den richtigen Widerhaken und die FAZ titelte: Eine Dekaden überspannende Reise durch die Popmusik. Treibend-euphorische Popmelodien.



Zwei Jahre nach dem vielbeachteten Album Submarine (2010) kehren Scanners mit Ihrem neuen Album Love is Symmetry zurück. Das Album ist der vorläufige Höhepunkt in der Bandgeschichte. Die Band um Sarah Daly hat Ihre Stärken weiter ausgebaut und den Fokus auf ein reifes Songwriting & Indie-Pop Hymnen gerichtet. Steve Aoki (US Dance Maestro & Labelchef von Dimmak) sagt zur Single State of Wonder: the most beautiful song of 2012 !

Nach 5 Deutschland & Europatouren können wir die Band im April 2013 wieder auf deutschen Bühnen bewundern.




Tracks:
1) Love is Symmetry 2) Control 3) Mexico 4) Charmed Life 5) My Streets Are Always In The Shade 6) State Of Wonder 7) When They Put Me Back Together They Forgot To Turn Me On 8) A Smile On Both Your Faces 9) I Couldn't Help Myself 10) Side Effects 11) Today Is The Tomorrow That They Promised Yesterday