Seabound - Speak in storms (limited edition)

Seabound - Speak in storms (limited edition)

Katalog: Musik
EAN: 4042564139747
Bestellnummer: 6413974
Veröffentlichung: 14.02.2014
Set-Inhalt: 2
Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: EBM/Gothic/Darkwave
Label: Dependent
Anbieter: ProMedia GmbH
Preiscode: 280
Barcode:
7 Jahre lang gab es kein neues Seabound Album. Die Band verschwand nach dem hochgelobten dritten... mehr
Produktinformationen "Seabound - Speak in storms (limited edition)"
7 Jahre lang gab es kein neues Seabound Album. Die Band verschwand nach dem hochgelobten dritten Studioalbum Double-Crosser regelrecht in der Versenkung. Dafür gab es jedoch Gründe, denn Keyboarder Martin Vorbrodt zog in der Zeit in die USA und baute sich dort nach dem Ende seines Studiums eine neue Existenz auf, während sich Sänger Frank Spinath auf seine Seitenprojekte Edge Of Dawn und Ghost & Writer konzentrierte. Vor zwei Jahren begannen Seabound aber eine transatlantische Kollaboration, und erste Trackveröffentlichungen auf den Dependence Labelkopplungen ließen aufhorchen. Nun ist das Album fertig geworden, und es erfüllt die Erwartungen im besten Sinne.

Ebenso verhält es sich textlich: Spinath, im richtigen Leben Psychologieprofessor verarbeitet die Risse in den Identitäten seiner Protagonisten zu einer dichten Collage aus Emotionen: Alptraumhafte Szenarien, Wiedergänger und Verlorene in schicksalhaften Begegnungen, und immer wieder die Frage nach der eigenen Identität. Mal facettenhaft, mal resigniert, mal hoffnungsvoll, mal lauernd und skrupellos sind die Antworten in den Songs. Und so stehen auch intensiv-relaxte musikalische Weltraumspaziergänge wie Contraband neben gradlinigen Futurepop-Nummern wie Nothing But Love oder elektronischen-sphärischen Balladen wie Lair nebeneinander.




Tracks:
Disk 1
1. For Life
2. Contraband
3. For Another Day
4. Liberty Rose
5. A Grown Man
6. Everything
7. Lair
8. The Escape
9. Nothing But Love
10. Black Feathers Disk 2
1. When She's Hungry
2. Everything (EvvvilKing Remix by Steril)
3. For Another Day (Dead When I Found Her Remix)
4. A Grown Man (Andrew Sega Remix)
5. For Another Day (Wesenberg Rework)
6. Black Feathers (Requiem)