MDD Records

Filter
Abomination - Abomination
Abomination wurden 1987 gegründet und schafften es schnell aus dem Chicago Dunstkreis heraus, auch Dank Paul Speckmann, der ordentlich Dampf machte und das Schiff kursgenau steuerte. Viele Tourneen folgten. Seit 2011 tritt die Band nur noch sporadisch auf, da Paul Speckmann sein Hauptaugenmerk auf sein anderes Baby Master legt. Dennoch ist es wichtig, dass ein Album, wie das hier vorliegende, erhältlich gemacht wird. Entstanden in der Ursuppe der Death Metal Bewegung kann man getrost von einem wertvollen Stück Musikgeschichte sprechen.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564216363Artikelnummer: 6421636Erscheinungsdatum: 27.08.2021Tracks:1. The Choice2. Murder, Rape, Pillage And Burn3. Reformation4. Redeern Deny5. Possession6. Suicidal Dreams7. Life And Death8. Victim Of The Future9. Tunnel Of Damnation 10. Follower 11. Impending Doom
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Abyss Of Hel - Into The Abyss
Abyss of Hel wurde ursprünglich als Ein-Mann-Projekt von ex-Thrudvangar Gitarrist Daniel Stromayer ins Leben gerufen. Im Laufe der Zeit reifte jedoch schnell die Idee heran dem Ganzen mehr Raum zu geben und das jetzige Quintett gewann an Form und Profil. Die Musikalischen Roots liegen hierbei eher im amerikanischen Death Metal, wobei sich auch Progressive, Punk- und Elektro Einflüsse in den Arrangements wiederfinden und zu einer modernen, melodischen und zugleich düsteren Soundwand vereinen.Das vorliegende Debut Album Into The Abyss bildet inhaltlich den Ablauf des mentalen Zusammenbruchs eines Menschen, dessen Abstieg in den Abgrund und dessen Realisierung einer unumstößlichen Wirklichkeit ab. Die beklemmende Thematik wird durch die intensiven, provokanten und auch melodramatischen Lyrics, die sowohl clean als auch als mit eindringlichen Growls vorgetragen werden, getragen.Gemischt wurden die 10 Songs von Lars Rettkowitz (Freedom Call), während sich Achim Köhler/Indiscreet Audio (u.a. Amon Amarth, Avantasia, Powerwolf) für das Mastering verantwortlich zeigt. Abyss In Hel präsentieren mit diesem ausgereiften Album eins der überraschendsten und beeindruckendsten Debuts des Jahres.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564235890Artikelnummer: 6423589Erscheinungsdatum: 07.12.2023Tracks:1. Devolution2. Ancient Fears3. Dolls4. I’ll Fade Away5. Into the Abyss6. The Soulless King7. Shores of Mind8. The Battle Within9. My Creation 10. Slaves
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Act Of Creation - The Uncertain Light
Rechnet man die Vorgängerband E 605 mit hinzu, gehören Act Of Creation seit Mitte der Neunziger fast schon zu den Urgesteinen der deutschen Death Metal Szene. Nach dem Split von E605 fackelte Gitarrist Carsten Schluch nicht lange und startete mit Act Of Creation einen Neubeginn. Mit The Uncertain Light liegt anno 2020 nun bereits der vierte Longplayer unter diesem Namen vor. Die vier Jungs um Frontfrau Jess beweisen darauf, daß es ihnen durchaus ernst damit ist und servieren uns auf 10 Songs eine energievolle Mischung aus gnadenlosem Thrash und emotionalem Melodic Death Metal, mit welchem sich die Band in den letzten Jahren auch live ein treues Publikum erspielen konnte.Die Drums für The Uncertain Light wurden in den legendären Kohlekeller Studios aufgenommen, während der Rest im Cursed Studi eingezimmert wurde. Mix und Mastering stammt von Dennis Koehne (u.a. Sodom, Exhumer, Caliban), während das eindrucksvolle Artwork von Timon Kokott den gelungenen Silberling auch optisch abrundet.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564209969Artikelnummer: 6420996Erscheinungsdatum: 16.10.2020Tracks:1. The Burning Place2. Break New Ground3. Violet Red4. Reflection5. Sector F6. Legion7. State Of Agony8. Confused Illusion9. Hatefriend 10. The Uncertain Light
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Adiant - Killing Dreams
Gegründet kurz vor Ausbruch der Covid-19 Pandemie im Herbst 2019, hat sich das Quintett aus der Steiermark recht klassischen, teils symphonischen Melodic Death Metal mit eindringlichen female Vocals auf seine Fahnen geschrieben.Im Frühjahr 2020 komplettierte Felix Gschier (DARKFALL), der ältere Bruder der Sängerin, die Band übernahm sowohl Bass, Vocals als auch weiteres Songwriting und trieb damit die Arbeiten an vorliegendem Debut Album voran, welches im November 2021 über Black Sunset / MDD erscheint.Inhaltlich setzt sich die Band darauf mit vielschichtigen Themen auseinander, welche von Gesellschaftskritik über Umweltgeschehen bis hin psychischen Erkrankungen reichen. Aufgenommen und produziert wurde das Album von Thomas Reinisch in den Redhead Studios, fürs Mastering zeigt sich Philipp Wilfinger / Audiophil verantwortlich.Adiant ist im übrigen ein altkeltischer Begriff, was den keltischen Opferplätzen und Ausgrabungsstätten der heimischen Steiermark geschuldet ist und bedeutet soviel wie Wunsch bzw. Begierde. Nun zumindest den Wunsch nach einem erstklassigen Album hat die Band sich selbst und den Hörern mit Killing Dreams erfüllt.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564219210Artikelnummer: 6421921Erscheinungsdatum: 19.11.2021Tracks:1. Coronation2. Killing Dreams3. Hiding Place4. Give Us A Voice5. Beloved Distance6. Lighthearted7. Burning Bridges8. Psychosis9. Insatiable 10. Witches Dance
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Aeonblack - The Time Will Come
Die 2003 gegründeten Aeonblack legen mit The Time Will Come ihren zweiten Longplayer vor auf welchem sie die Fahne des traditionellen Heavy Metal nicht nur hochhalten, sondern offenbar gewillt sind diesem Stil neues Leben einzuhauchen. Denn wer bei traditionellem Heavy Metal an altbackene Kost denkt, der sollte sich warm anziehen! The Time Will Come bietet auf 11 Songs eine gewaltig Soundwand mit kraftvoll agressivem Riffing, zweistimmigen Gitarren und klassischen melodisch bis screamhaften Vocals, die mit einer Spielfreude vorgetragen werden, als wäre das Quartett einem Jungbrunnen entsprungen. Ein wahrer Punch aus Power und Rawness mit ausgefeilten Arrangements und großartigen Songs, welche bereits jetzt schon das Potential zu Klassikern ihres Genres haben. Das Album ist nicht nur eine Ode an den Heavy Metal - es IST schlicht und ergreifend Pure Fucking Heavy Metal.Aufgenommen wurde The Time Will Come im Cube Studio in Lörrach, bevor sich Mastermind Dennis Ward (Pink Cream 69, Magnum) im Humble Studio in Karlsruhe (u.a. Sinner, Khymera, Primal Fear) ans Mix und Mastering machte.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564212181Artikelnummer: 6421218Erscheinungsdatum: 26.02.2021Tracks:1. Specter In Black 2. I Won’t Think About Tomorrow 3. 1999 Annihilation Overture 4. The Time Will Come 5. Warriors Call 6. No Man’s Land 7. The Phantom Of Pain 8. Nightwalker 9. Fire Wheels 10. Raw, Loud And Furious 11. When The Darkness Falls
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
All Life Ends - Miscreation
Die bereits 2006 gegründeten ALL LIFE ENDS bieten ihren Zuhörern von jeher eine Mischung aus purem, drückendem Death Metal der alten Schule mit Einflüssen des modernem Extrem-Metal und begeistern seitdem Metalheads, die auf kompromisslosen Death Metal mit technischen aber auch traditionellen Einflüssen mit melodischen Parts und ausgefeilten Gitarrensoli abfahren.Das Release des 2020er Full Lenght Debuts The Plague of Man fiel zeitlich denkbar ungünstig in den Beginn der Covid Pandemie, was zur Folge hatte das unter anderem eine geplante Tour durch Deutschland, Polen und Tschechien abgesagt werden musste. Allerdings war man während dessen nicht untätig und nutzte die Zeit für die Arbeiten am nun hier vorliegenden Nachfolger Miscreation.Mit einem brachialem Sound und einem äusserst eindrucksvollen Artwork verspricht Miscreation, welches von Dan Swanö gemixt und gemastert wurde, jedenfalls ein echtes Highlight für Fans des Genres zu werden.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564231182Artikelnummer: 6423118Erscheinungsdatum: 09.06.2023Tracks:1. The Silent End Of A Bastard Breed2. Gardens Of Imperfection3. The Dreamless Void4. Miscreation5. Extinction Hours6. Pandemonic7. Novas Womb8. Crawling Existence9. Thanatos
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Andralls - Bleeding For Thrash
Gegründet 1998 in SaÞo Paulo war es von Anfang an das musikalische Ziel der Band schnellen und aggressiven Thrash Metal zu spielen, den sie Fasthrash nannten. Im Vorfeld zu ihrem mittlerweile sechsten Studioalbum Bleeding for Thrash erlebte das Trio einen herben Rückschlag, als bei Sänger Alex Coelho Schilddrüsenkrebs diagnostiziert wurde. Mit einer kämpferischen Einstellung entschied sich Alex allerdings einfach weiter Songs zu schreiben, während er sich auf die Behandlung und alle weiteren Maßnahmen zur Entfernung des Tumors vorbereitete. Er konnte sechs Monate lang nicht singen und musste dieses im Anschluß quasi neu lernen, um letztendlich das Album aufzunehmen. Heute ist er geheilt - und schreit sich mehr denn je die Seele aus dem Leib! Aufgenommen im Papiris Studio unter der Leitung von Caio Monfort, entstand Bleeding For Thrash auf die altmodische Art und Weise, durch unzählige Jam Sessions, welche kurioserweise genau in dem Raum stattfanden, in dem die Band um 1993/94 ihre musikalische Reise begann. Das Ergebnis ist ein hervorragendes Thrash Metal Album, mit einem Hauch von Death, Punk, traditionellem Metal und in einem der Songs sogar Industrial und Country Anleihen. Das Album besticht mit dem typisch aggressiven, technischen, rauhen und schnellen Touch, der mittlerweile zum Markenzeichen der Brasilianer geworden ist. Zusätzlich zu den regulären 11 Songs gibt es auf dem weltweiten MDD-Release noch 2 Bonustracks in Form von Liveaufnahmen vom SWR Barrosselas Metalfest 2018. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564198201Artikelnummer: 6419820Erscheinungsdatum: 11.10.2019Tracks:1. We Are The Only Ones2. Andralls On Fire Part III3. 64 Bullets4. Bleeding For Thrash5. Legion6. Noisethrash7. After Apocalypse8. Imminent Cancer9. Acid Rain – Fasthrash Version (Subtera) 10. On Fire 11. 27*02*18 12. We Are The Only Ones (live – Europa Bonustrack) 13. Fear Is My Ally (live – Europa Bonustrack)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Angelus Apatrida - Clockwork
Die spanischen Thrasher ANGELUS APATRIDA (span. für heimatloser Engel) wurden 2000 gegründet und kommen aus der idyllischen Stadt Albacete, einem Ort wo man sicherlich als letztes erwartet, daß eine Thrash Metal Combo hier beheimatet ist. Tourneen mit u.a. Arch Enemy, Warbringer, Skeletonwitch oder 3 Inches Of Blood platzierten die vier Jungs auf der Landkarte und waren schnell jedem Thrasher ein Begriff. Das erste international veröffentlichte Album Clockwork, welches am 21.06.2010 auf die Thrash Gemeinde losgelassen wurde, zementierte ihren Status.Die Kritiken überschlugen sich, die Band präsentierte sich auf der Bühne wie ein Derwisch. Unverständlicherweise verschwand dieses Juwel von einem Album vom Markt. Jahrelang waren Gebrauchtwarenbörsen die einzige Möglichkeit, dieses Thrash Metal Monster zu ergattern. Diesen Umstand mußte man beenden, weswegen wir hier den offiziellen Re-Releases von Clockwork präsentieren. Als Bonus ist noch mit Be Quick Or Be Dead eine Cover Version von Iron Maiden mit an Bord, die es damals nur auf der limitierten Erst-Auflage gab.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564210224Artikelnummer: 6421022Erscheinungsdatum: 20.11.2020Tracks:1. The Manhattan Project2. Blast Off3. Of Men And Tyrants4. Clockwork5. Devil Take The Hindmost6. The Misanthropist7. Legally Brainwashed8. Get Out Of My Way9. My Insanity 10. One Side One War 11. Into The Storm 12. National Disgrace 13. Be Quick Or Be Dead (Iron Maiden Cover)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
VÖ:
Aoryst - Relics Of Time
Aorist ist in einigen indoeuropäischen Sprachen eine spezielle Vergangenheitsform, die eine abgeschlossene, einfache Handlung beschreibt. Entstanden aus der Idee von Mastermind Kristian Leš, der bereits 2018 mit dem Schreiben der ersten Songs begann, legen Aoryst im Mai 2024 ihr Debut Album vor, mit welchem sie ein einzigartiges und fesselndes Stück Musik auf der Basis von schnellem Thrash Metal mit einer kleinen Dosis Death und Classic Metal geschaffen haben. Aufgenommen und produziert wurde das Album von Jörg Uken im Soundlodge Recordings, welcher zudem auch noch die Drums eingespielt hat. Mittlerweile wurde das Line-Up auf dieser Position von Dominik Schlüter (u.a. Mourning Caress) komplettiert um zukünftig auch als Liveband durch Zeit und Raum unterwegs sein zu können. Relics Of Time ist auf jeden Fall eine Überraschung im zuletzt stark frequentierten Thrash Metal Sektor, man hört den technisch versierten und mit harschem Gesang versehenen 8 Songs in jedem Fall an, dass wir es hier mit Musikern zu tun haben, die nicht erst seit gestern unterwegs sind und die sehr genau wissen, was sie können und was sie wollen! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564239614Artikelnummer: 6423961Erscheinungsdatum: 02.05.2024Tracks:1. Deterministic Chaos2. Call Of The Void3. ETNO4. Hybrid Forms5. Extractor Of Death6. Exogenesis (Instrumental)7. Oceans Below8. Anoxia
Hersteller: MDD Records

14,95 €*
Arcaine - As Life Decays
Gegründet 2015 im schweizerischen Chur legen Arcaine mit As Life Decays ein Debut Album vor, welches es in sich hat! Stilistisch eher dem technischen Death Metal zugetan und mit einer Prise Melodic Death Metal abgelöscht schaffen die Jungs auf ihrem Erstlingswerk einen knochentrockenen, brutalen Sound, der dem Hörer vom ersten Ton an schier das Genick bricht. Unerbittlich, knüppelhart und dennoch groovig gehen die Schweizer dabei unglaublich versiert zu Werke.Der inhaltliche Schwerpunkt des Fünfers liegt allerdings weniger bei Tod und Teufel, sondern dreht sich sehr bewusst um aktuell gesellschaftskritische Themen. Dabei möchte die Band auch dem Hörer seine Verantwortung für das Handeln der Menschheit bewusst machen. Die dekadente Lebensweise der Menschen, ihre Entwicklung und ihr Umgang mit der Natur steht dabei im Vordergrund und wird durch das grafische Konzept des russischen Künstlers Xaay aufgegriffen und visuell auf dem Coverartwork umgesetzt.Aufgenommen wurde das Album im Blue Wonder Studio in Chur, gemixt wurde von Vladimir Cochet im Conatus Studio in Vevey, während sich für das Mastering Max Morton (Morton Studios, u.a. Jinjer, Sacrosanct) verantwortlich zeigt. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564199246Artikelnummer: 6419924Erscheinungsdatum: 14.02.2020Tracks:1. Intro2. As Life Decays3. Relentless4. Still Alive5. Tyrants6. Toxic Mankind7. Rebuild8. Dream Of Victory9. Void
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Ascian - Elysion
Willkommen in einem neuen Zeitalter des Untergangs! Im Jahr 2018 versammelten sich vier Musiker aus Braunschweig und Würzburg, um unter dem Namen Ascian in endlosen Strömen fließendes Elend unter die Menscheit zu säen. Die Band kombiniert musikalische Inspirationen aus Doom und Post (Black) Metal und kreiert dabei einen einzigartigen Sound von bleiernen Vibes. Hoffnungslos und düster, und doch erfüllt von einem Hauch Melancholie der durch die Dunkelheit leuchtet.Das vorliegende Album ist das erste Zeugnis ihres Schaffens und sollte stimmungstechnisch problemlos seine Anhänger irgendwo zwischen My Dying Bride und Alcest finden, wobei das Quartett eine völlig eigene Note setzt. Elysion wurde von Doom Metal-Mastermind Déhà (Slow, Cult of Erinyes und Merda Mundi) in den Opus Magnum Studios Brüssel produziert, gemischt und gemastert, wobei es sich Déhà nicht nehmen ließ, sich mit einigen Gastauftritten auf dem Longplayer selbst zu verewigen.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564205602Artikelnummer: 6420560Erscheinungsdatum: 02.10.2020Tracks:1. Misery Seeds2. Dead Will Carry The Dead3. Elysion4.Shroud5. Colder running time: 37:55 min
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Asenblut - Von Worten und Taten
Die Göttinger präsentieren ihr zweites Werk Von Worten Und Taten welches die Band noch vielschichtiger und gereifter präsentiert und zeigt, wie Pagan Metal 2013 zu klingen hat: Keine stumpfen Parolen, durchdachte Texte, griffe Riffs, packende Melodien, ausgefeiltes Schlagzeug, das sind nur ein paar Attribute die einem sofort in den Kopf schießen, wenn man diesen Brecher hört. Frontmann Tetzel und seine Mannschaft scheuen keine Schlacht und machen keine Gefangenen. Ein atemberaubendes 20seitiges Booklet, ein sauber in Szene gesetzte 2seitiger Digipak mit alternativem Artwork und ein englisch-sprachiger exklusiv Bonustrack lassen das Herz eines jedes Pagan/Thrash/Death Metal Fans höher schlagen. ASENBLUT brechen aus den Schema, zerschmettern Grenzen und präsentieren ein erfrischendes Album für alle Fans des Pagan Metals, des melodischen Death Metals und des 80er Thrash Metals (man höre sich nur mal insbesondere die Gitarren-Arbeit an). Ein Crossover der funktioniert und heiß auf mehr macht. Jetzt aber hinein in die Schlacht...Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564141689Artikelnummer: 6414168Erscheinungsdatum: 26.04.2013Tracks:1. Was Angst Ist2. Mehr Als Nur Worte3. Die Letzte Schlacht Der Fünften4. Von Eig'ner Hand5. Ringfluch6. Lebenswandel7. Die Nibelungenmär8. Wahn & Chaos9. Nachtwache 10. Tatenklang 11. Vier Reiter 12. The Last Battle Of The Fifth
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Asphagor - Pyrogenesis
Das Tiroler Black Metal Kollektiv Asphagor meldet sich anno 2023 eindrucksvoll zurück! Mit Pyrogenesis legt das Quintett ihr viertes Studioalbum vor, welches dem in der Fachpresse in höchsten Tönen gepriesenen 2018er Release The Cleansing folgt. Auf den vorliegenden 11 Songs mit einer Spiellänge von über 60 Minuten bietet die Band anspruchsvollen Black und Death Metal vom Feinsten, bei denen Freunde extremer Klänge vollends auf ihre Kosten kommen.Mit Pyrogenesis schaffen Asphagor erneut ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte Spielzeit in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und beeindruckt zurücklässt. Gemixt und gemastert wurde das neue Meisterwerk von Victor 'Vic Santura' Bullok im Woodshed Studio. Das eindrucksvolle und zum Albumthema passende Artwork stammt von Sänger Morgoth selbst.Im Mai werden die Tiroler zusammen mit THE SPIRIT die Abschiedstour von DARK FORTRESS begleiten um Pyrogenesis welches zweifellos das bisherige Highlight ihres musikalischen Schaffens darstellt, europaweit auf die Bühnen zu bringen!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564225020Artikelnummer: 6422502Erscheinungsdatum: 10.03.2023Tracks:1. Ex Cathedra 2. Nine Moons 3. The Mizaru Doctrine 4. Matricide 5. The Great Erosion 6. Scales Of Retribution 7. Pyrogenesis 8. Summoning 9. Pavor Nocturnus 10. The Architect 11. Ghost Of Aphelion
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Asphagor - The Cleansing
Nach den Alben Havoc (2010) und Anti aus dem Jahr 2013, welches als einer der stärksten Black Metal-Outputs Österreichs bezeichnet wurde, ist der Weg frei für den dritten Longplayer The Cleansing der österreischischen Ausnahme Black Metaller Asphagor. Für diesen Output, welcher eine einzigartige und logische Evolution der Band dokumentiert, wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Patrick W. Engel vom Temple Of Disharmony Studio fortgesetzt, um einen Nachfolger zu produzieren, welcher den hohen Erwartungen gerecht wird - und die mit Anti gesetzte hohe Messlatte erneut übertreffen sollte.Man kann mit Recht behaupten, das mit The Cleansing ein weiterer Meilenstein erreicht ist und dieses Album wohl zu den intelligentesten und beeindruckensten Black Metal Veröffentlichungen des Jahres 2018 zählen wird. Ohne sich in produktionstechnischen Spielereien zu verlieren, schaffen Asphagor ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte, über 60minütige Spielzeit des Albums in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und tief beeindruckt zurücklässt.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564183337Artikelnummer: 6418333Erscheinungsdatum: 11.05.2018Tracks:1. The Delphic Throne2. Sun Devourer3. The Solipsist4. (In The) Sea Of Empty Shells5. 1018156. Ardor7. Circle Of Abaddon8. Monodia (He, My Wall)9. Aurora Nocturna 10. The Cleansing
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Astrophyte - 2192
Wenn sich der musikalische Tausendsassa Rogga Johansson (Furnace, Paganizer) anschickt ein neues Projekt an den Start zu bringen, dann kann man sich darauf verlassen es in irgendeiner Form mit der ureigensten Essenz schwedischen Death Metals zu tun zu haben. Zumindest Instrumental sind die schweren schleppenden Rythmen und eingängige Melodien auch bei Astrophyte das solide Fundament. Und dennoch ist in diesem Fall etwas anders: Mit Indii Hofvander (Tristitia), die bereits auf dem Furnace Album Stellarum einen Gastauftritt zu einem Johansson Projekt beigesteuert hat, ist 2192 prägt eine eindringliche, fast flehentliche, weibliche Stimme Großteile des Albums - und trägt damit, neben Roggas typischen Grows, nicht unwesentlich zur bedrückend schweren Gesamtatmosphäre des Albums bei.2192 ist ein Album erdrückendes Album, geprägt von typischen Trademarks des nordischen Death Metals der Neunziger, welches darüberhinaus aber etliche Finessen bereithält. Das Album folgt inhaltlich einem Konzept basierend auf dem Rollenspiel der Mutant Chronicles World, für welches sich Bassist Fredrik Petersson verantwortlich zeigt und welches das dystopische Bild einer dysteren Zukunft zeichnet. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564230550Artikelnummer: 6423055Erscheinungsdatum: 30.06.2023Tracks:1. 2192 2. The Brotherhood 3. Imperial Conquistadors 4. Dark Symmetry 5. Legion (Necromutants) 6. Thus the First Corporate Wars Began 7. Defying the Dark 8. Millennium of Peace 9. The Rise of Cybertronic
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Aurora Borealis - World Shapers
Die Geschichte von AURORA BOREALIS startet 1995, als Band Mentor Ron Vento sich mit dem ebenfalls in Florida lebenden Schlagzeuger Tony Laureano (Nile, Dimmu Borgir, Angel Corpse) zusammen tat und die Future Death Metal Are einläutete und die MCD Mansions Of Eternity entstand. 1998 erschien dann Praise The Archiac Lighter Embrace. Das Tony mit seinen anderen Projekten beschäftigt war, holte sich Mastermind Ron den Schlagzeuger Derek Roddy (Nile, Hate Eternal, Malevolent Creation) ins Boot. Der zweite Longplayer Northern Lights erschien in Europa über Die Hard Records, Rest der Welt wurde weiterhin von Nightsky Productions übernommen wie bisher. 2002 erschien dann Time Unveiled, wieder mit einem wechselnden, prominenten Posten am Schlagzeug. Dieses Mal sorgte Tim Yeung (Vital Remains, Hate Eternal) für die unglaublichen Salven an der Schiessbude. Die insgesamt fünfte CD Relinquish sorgte für einen alten bekannten am Schlagzeug: Tony kehrte zu AURORA BOREALIS zurück.Eine sehr gute Story hatte das 2011er Album Timeline, der Bogen spannt sich vom Entstehen des Lebens bis zum Ende des Universums und einer Wiedergeburt. Und direkt hier setzt das neue Album World Shapers an: Die Zeit, wie wir sie kennen existiert nicht mehr und... Aber die Story kann aus den Lyrics zusammengereimt werden. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564151213Artikelnummer: 6415121Erscheinungsdatum: 28.03.2014Tracks:1. In The Beginning2. God Like Redemption3. World Shapers4. Induced Mutation5. The Oldest Of Dilemmas6. Watchers From Above7. This Is The Way They Choose To Die8. A Subtle Way To Eradicate Them9. Silent War 10. And To The Stars Returned
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Avulsed - Carnivoracity
1994 - 2014: 20 Jahre CARNIVORACITY - damals als 7 veröffentlicht war es das erste offizielle Lebenszeichen der heute wohl bekanntesten, einflußreichsten und aktivsten Death-Metal Underground-Heroes AVULSED. Gebührend gefeiert wird dieser Geburstag mit Veröffentlichung vorliegender CD, die die drei Songs der 7, drei Cover-Stücke sowie Live-Relikte aus der zeit enthält, als der Underground noch brodelte. Viele Jahre war dieses Kult-Teil vergriffen und die Death-Metal Meute wartet auf diesen Underground-Klassiker, wie die Löwen bei der Raubtierfütterung. Wetzt die Messer und genießt Rasiermesser-scharfen Death-Metal-Kult! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564153866Artikelnummer: 6415386Erscheinungsdatum: 26.09.2014Tracks:1. Carnivoracity2. Cradle Of Bones3. Demonic Possession4. Morgue Defilement5. Bodily Ransack6. As I Behold I Despise7. Gangrened Divine Stigma8. Cradle Of Bones (live)9. Deformed Beyond Belief 10. Carnivoracity (live) 11. Matando Gueros 12. Outro - M.C.E.D.
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Avulsed - Ritual Zombi
Spaniens Death Metal Veteranen sind wieder am Start und rauschen durch Deine Gehörgänge, wie man es sicherlich von einer Band, die 20 Jahre unterwegs ist, nicht mehr erwartet hätte. Dieses Mal verbinden sie alle ihre Trademarks - schnelle Songs, lupenreiner Death Metal - aber immer mit der gewissen Melodie. Gekrönt wird alles von der DEATH Cover-Version, die dem Tempo AVULSED angepasst wurde. Keine Gefangenen - keine Kompromisse - nur Death Metal, roh, rein und unverfälscht... Death Metal Victory … !!!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 8436039062511Artikelnummer: 3906251Erscheinungsdatum: 04.10.2013Tracks:1. Dawn Of Apocalypse (Intro)2. Dead Flesh Awakened3. Z-Hunter4. ...Was Not My Blood5. Horrified By Repulsion6. Zompiro7. Elegy For The Rotting (Interlude)8. Unborn Of The Undead9. Brainsuck 10. Zombie Ritual 11. Cannivegan Corpse 12. Cult Of The Living Dead 13. Devoured And Forgotten (Outro)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Baleful Abyss - Death Propaganda
Das Sinsheimer Quartett hat seit 2008, noch unter dem Namen Zombieslut bereits 3 Alben veröffentlicht und so einige Bühnen bespielt, bevor man sich 2019 entschloss kurzerhand unter neuem Namen einen Quasi Neustart zu wagen. Nicht neu ist dabei allerdings die musikalische Ausrichtung, denn nach wie vor ist es nahezu klassischert Old School Death Metal, der auch beim aktuellen Album aus den Boxen dröhnt!Baleful Abyss steht für obskuren, massiven Death Metal und präsentieren 11 Tracks plus Intro voller grooviger und doomiger Brutalität. Inhaltlich wirft die Band dabei einen Blick in die Abgründe der menschlichen Seele und drückt diese Mischung dem Hörer direkt und gnadenlos durch die Gehörgänge.Das vorliegende Album wurde in Eigenregie aufgenommen und von Tim Eiermann (Pyogenesis, Gut) gemastert. Das Coverartwork stammt von Afel Rafael / The red Devils Art (Suicide Silence, Voices Of Ruin).Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564196092Artikelnummer: 6419609Erscheinungsdatum: 26.07.2019Tracks:1. Intro2. Ancient Angels Of Gore3. Reality Vortex4. Death Propaganda5. Gates Of The Cherubim6. Purgatory Of Conceitedness7. Spitting Out The Dead8. The Dead Around Us9. Satanophobia 10. Expected Deterioration 11. Veiled In Flesh 12. Web Of Soulless Horror
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Battlecreek - Maze Of The Mind
Mit ihrem mittlerweile dritten Album Maze of the Mind kombinieren die vier Thrasher von Battlecreek den unverkennbaren Sound des deutschen Thrash Metal mit den Wurzeln aus der Bay Area und transportieren das Ganze kraftvoll in die Gegenwart. Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 haben sich die vier Bayern zudem in der nationalen Metalszene durch unzählige Liveaktivitäten auf unermüdliche Weise einen Namen gemacht, weshalb das Quartett auch im Dokumentarfilm Total Thrash (2022) als Vertreter des New Wave Of German Thrash Metal berücksichtigt wurde.Aufgenommen und produziert wurde das vorliegende Album in den 48Nord Studios von Chris Schmid, beim Song Granvilles Hammer gibts zudem einen Gastauftritt von Philly Byrne von den Iren Gamma Bomb, während das Artwork von Szene Ikone Andreas Marschall kreiert wurde.Maze Of The Mind zeigt auf eindrucksvoller Weise mit welcher schier unzähmbarer Spielfreude die Jungs zu Werke gehen und lässt erahnen, dass das Quartett auch in der Lage ist diese Energie auch auf die Bühne zu bringen. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564239591Artikelnummer: 6423959Erscheinungsdatum: 11.04.2024Tracks:1. Implosion of the Sun2. Knockout in the first Round3. Maze Of The Mind4. King of Rats5. Granvilles Hammer6. Thou Shalt not Kill7. Thou shalt kill8. Binary Tyranny9. Border Patrol 10. Interlude 11. Hangmans Pleasures 12. Goliaths Revenge
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Battlesword - And Death Cometh Upon Us
Melodic Death Veteranen! Bereits seit 1999 halten Battlesword das Banner des Melodic Death Metal hoch und haben sich mit ihrer mächtigen und sympathischen Live-Performance eine stetig wachsende Anhängerschaft auch auf internationalen Bühnen erspielt. Anno 2019, zum mittlerweile 20 jährigem Bandjubiläum ist es daher Zeit, nach einer Maxi, einer EP und zwei Alben ihren fünften Output auf die Menschheit loszulassen. Auf And Death Cometh Upon Us beweist das Quintett, dass sie nicht tot zu kriegen sind und noch längst nicht zum alten Eisen gehören. Mit der geballten Ladung an Energie, Erfahrung und ihrem mittlerweile markanten eigenen Stil zwischen Melodic Death und skandinavischem Old School, schaffen es Battlesword auch mit ihrem aktuellen Longplayer eine Schneise der Verwüstung hinterlassen und den Zuhörer mit ausgiebigen Nackenschmerzen zurückzulassen. And Death Cometh Upon Us wurde im April 2019 im Beefy Audio Mönchengladbach von André Bodewein aufgenommen, gemixt und gemastert. Für das Coverartwork zeigt sich der Künstler Mark Erskine (Erskine Designs) verantwortlich, welcher dem Album zum Bandjubiläum den würdigen optischen Rahmen verleiht.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564198980Artikelnummer: 6419898Erscheinungsdatum: 22.11.2019Tracks:1. Into Battle2. Bloodmorning3. Serpents Amongst Us4. Smothered5. Through Thy Shadows6. Ageless, I ́m Reborn7. Falling Into The Arms Of Morpheus
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Battlesword - Failing In Triumph
Es ist genau 20 Jahre her, da erschieb mit Failing In Triumph das vielumjubelte Full Length Debut der deutschen Melodic Deather BATTLESWORD. Eine Band die sich im Laufe der nächsten Jahre zu einer Institution im deutschen Underground entwickeln und mit weiteren 3 Alben diesen Status bis heute festigen sollte.Schon anno 2003 war es der markante Mix aus Melodic Death Metal und skandinavischem Old School, welcher den Stil der Band bis heute prägt. Das hierbei schon damals Vergleiche als deutsche Amon Amarth angeheftet wurden begleitet die Band bis heute.Failing In Triumph ist seit vielen Jahren nirgendwo mehr erhältlich, was auch damit zu tun hat, dass das damalige Label kurz nach Album VÖ das zeitliche segnete. Nach ihren erfolgreichen Alben And Death Cometh Upon Us (2019) und Towards The Unknown (2022) und nicht zuletzt wegen des 20 jährigen Jubiläums ihres Debüts, ist es anno 2023 an der Zeit selbiges neu aufzulegen und endlich auch einer größeren Hörerschaft zugänglich zu machen.Failing In Triumph ist ein zeitloses Zeugnis des Beginns ihrer Kariere und hat auch 20 Jahre später nichts von seinem Charme eingebüßt! Das gesamte Artwork des Rereleases wurde, auch mangels Originaldaten, neu gestaltet.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564229479Artikelnummer: 6422947Erscheinungsdatum: 14.09.2023Tracks:1. Intro2. Chapter Two3. Baptized In Fire4. Battlesword5. This Silent Night6. Fatal Dreaming7. Bloody Reign8. Last Rising Sun9. Stormking 10. Into The Soul
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Battlesword - Towards The Unknown
Mit Towards The Unknown meldet sich im dreiundzwanzigsten Jahr ihres Bestehens die deutsche Melodic Death Metal Institution Battlesword mit neuem Material zurück und beweist, dass sie noch längst nicht zum alten Eisen gehören und schon gar nicht gewillt ist an den Ruhestand zu denken. Im Gegenteil - auf dem neuen Material bricht sich die geballte Ladung an Erfahrung in Form einer energiegeladenen Dampfwalze Bahn, die alles unter sich zu begraben droht was sich in ihren Weg stellt. Mit ihrem markanten Mix aus Melodic Death und skandinavischem Old School schafft es die Band auch anno 2022 scheinbar mühelos Songs zu schreiben, die vom ersten Riff an Klassikerpotential haben. Towards The Unknown wurde im April/Mai im Big Easy Studio in Hennef von Michael Freio Haas aufgenommen und produziert. Für das Mastering hat sich die Band diesmal an einen Meister des Genres gewandt und so hat niemand geringeres als Dan Swanö das Album veredelt. Zusätzlich zu neuem Material enthält Towards The Unknown als Bonus die Songs der bereits seit vielen Jahren restlos vergriffenen The 13th Black Crusade Maxi, die zu diesem Zweck auch nochmal einem ReMastering unterzogen wurden!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564224184Artikelnummer: 6422418Erscheinungsdatum: 16.09.2022Tracks:1. Depature2. The Awakening3. To Become The Wolf4. Terra Combusta5. The Shores Of I6. Hound Of Hades7. Backstabber8. There Will Be Blood9. Fire And Storm 10. The 13th Black Crusade
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Beast Of Damnation - Dawn Of The Beast
Als Sänger und Gitarrist Heinze (ex-Debauchery, Temptamentum) zusammen mit Drummer Tomasz (ex-Belphegor) im Jahre 2008 Dawn Of The Beast aufnahmen, ahnte keiner der Beteiligten, das bis zur Veröffentlichung der Scheibe, einer schier endlosen Odyssee gleich, geschlagene 11 Jahre ins Land ziehen würden. Gegen Ende 2019 ist es nun aber doch endlich so weit! Nach endlosen Unwegsamkeiten, Line-Up Problemen und einem Zerwürfniss mit dem damaligen Produzenten treten Beast Of Damnation mit ihrem Full Lenght Debut aus den Tiefen der Hölle an die Öffentlichkeit.Das Zeit am Ende aber keine Rolle spielt, zeigt sich allein schon darin, dass Beast Of Damnation sich von jeher dem Black Metal der frühen Anfangstage verschrieben haben und Old School auch 11 Jahre später noch Old School ist. Der Tradition von Bands wie Venom und Mercyful Fate, sowie vielleicht noch der Second Wave of Black Metal mit Bands wie Mayhem und Emporer folgend, sehen sich Beast Of Damnation als Vertreter des Real Satanic Black Metal in seinem ursprünglichen Sinne.Die alten Aufnahmen wurden kräftig entstaubt, zum Teil neu gemischt und am Ende von keinem geringeren als Patrick W. Engel (Impending Doom, Purgatory, Heaven Shall Burn) gemastert, um anno 2019 auch mit einem zeitgemäßen Soundgewand auf die Menschheit losgelassen zu werden! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564198966Artikelnummer: 6419896Erscheinungsdatum: 06.12.2019Tracks:1. Intro2. Schlachtgesang3. Fuck For Satan4. Brotherslayer5. Blutzoll6. Battle Rage7. Crush Gothic Faggot Scum8. Black Light Storm9. Satan Rises 10. Nuklearer Holokaust 11. Crucifucked 12. And Trollish Hordes Swarmed The Land 13. Feuer Flammen Rauch Asche 14. Hotel California
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Black Mood - Toxic Hippies II EP
Ein stürmischer Tag im Jahr 2007 markiert das Gründungsdatum dieser Band, deren einzige Mitglieder Sleazy und Izz zugleich auch noch Brüder sind. Das selbstbetitelte Debut aus dem Jahre 2009 zeigte bereits, das die Herren mit einer explosiven Mischung aus Pantera, Down und Crowbar ihre musikalische Heimat gefunden haben und zementierten diese alsbald mit weiteren Veröffentlichungen, was die Aufmerksamkeit von Presse, Veranstaltern und einer stetig wachsenden Anhängergemeinde nach sich zog. Die 7 Tracks erreichen mit einer Spielzeit von knapp 21 Minuten zwar kaum Albumstatus, sind dabei allerdings dermaßen energiegeladen, dass man dieser rohen, ungezügelten Wildheit kaum eine Minute länger standhalten kann. Zudem rundet ein edles Digipak mit einem Artwork aus den Händen von Drummer Izz diesen kräfteraubenden Bastard auch optisch ab. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564196542Artikelnummer: 6419654Erscheinungsdatum: 13.09.2019Tracks:1. Toxic Hippies II2. Personal Addiction3. The Truth Is...4. Life Is Abused5. A Great Deceit6. Deadly Spell7. Suicide Monkeys II
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Bone Gnawer - Feast Of Flesh
Ursprünglich wurde das Projekt 2008 als Death Metal-Horror-Projekt unter dem Namen REVOLTING zusammen mit Kam Lee (MASSACRE) & Rogga Johansson von (PAGANIZER), das ein reines Studio Projekt gegründet. Erst als Ronnie Bjornstrom (RIBSPREADER) und Morgan Lie von (NAGLFAR) zum Line-Up stießen, wurde aus dem Projekt eine richtige Band. In diesem Zusammenhang wurde der bisherige Bandname abgelegt und unter BONE GNAWER eine Neugründung beschlossen. Stilistisch handelt es sich um brutalen schwedischen Death Metal der alten Schule gemixt mit anderen klassischen, old-school US/Death Metal Einflüssen sowie einem Touch aus dem klassischen Death-Thrash der 80er Jahre. Eingängige, krachende Gitarrenriffs, groovenden Drumbeats und eingängige Refrains mit Ohrwurmcharakter.BONE GNAWER nehmen inhaltlich Themen, Konzepte und Einflüsse von modernen Anthropophagen auf, das übergreifende Hauptthema dreht sich um kannibalistische Mutanten und fleischfressenden Freaks in einer bizarren, verrückten und makabren Welt moderner Kannibalen und psychotischer Serienmörder, sowie lose Einflüsse aus Horrorfilmen mit denselben Themen. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564219821Artikelnummer: 6421982Erscheinungsdatum: 21.01.2022Tracks:1. Feast Of Flesh2. Sliced & Diced3. Cannibal Cook-Out4. Make You Die Slow5. Hammer To The Skull6. The Saw Is Family7. Hatchet Face8. Defleshed And Skinned9. Anthropophagus Beast 10. The Lucky Ones Die First
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Bone Gnawer - Primal Cuts
Ursprünglich wurde das Projekt 2008 als Death Metal-Horror-Projekt unter dem Namen REVOLTING zusammen mit Kam Lee (MASSACRE) & Rogga Johansson von (PAGANIZER), das ein reines Studio Projekt gegründet. Erst als Ronnie Bjornstrom (RIBSPREADER) und Morgan Lie von (NAGLFAR) zum Line-Up stießen, wurde aus dem Projekt eine richtige Band. In diesem Zusammenhang wurde der bisherige Bandname abgelegt und unter BONE GNAWER eine Neugründung beschlossen. Stilistisch handelt es sich um brutalen schwedischen Death Metal der alten Schule gemixt mit anderen klassischen, old-school US/Death Metal Einflüssen sowie einem Touch aus dem klassischen Death-Thrash der 80er Jahre. Eingängige, krachende Gitarrenriffs, groovenden Drumbeats und eingängige Refrains mit Ohrwurmcharakter.BONE GNAWER nehmen inhaltlich Themen, Konzepte und Einflüsse von modernen Anthropophagen auf, das übergreifende Hauptthema dreht sich um kannibalistische Mutanten und fleischfressenden Freaks in einer bizarren, verrückten und makabren Welt moderner Kannibalen und psychotischer Serienmörder, sowie lose Einflüsse aus Horrorfilmen mit denselben Themen. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564219814Artikelnummer: 6421981Erscheinungsdatum: 21.01.2022Tracks:1. Back To The Butchery2. Leave Her To The Cleaver3. Scissored4. And Now The Terror Starts5. Cannibal Confessions6. Hacked-n-Slashed7. Carved8. Vorarephilia (Her Sweet Meat)9. Beware The Cross 10. Eat Or Be Eaten 11. Zombies vs Cannibals 12. Cannibal Cravings (Attack Of The Face Eater) 13. The Female Butcher 14. Channel Of Carnage 15. Circle Of The Cannibals 16. It Shall Have Blood (Demo Version)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Bonjour Tristesse - Par un sourire
In unserer modernen Gesellschaft fühlen sich Menschen zunehmend entfremdet. Entfremdet von einer Welt, die durch unstillbare Profitgier, blinden Technologieglauben und repressive Staatsapparate zerstört wird. Für die meisten Menschen besteht ihr Lebensalltag aus den immer gleichen Handlungen in unterbezahlten Jobs, um winzige Apartments zu bezahlen und Dinge zu kaufen, die sie nicht brauchen. Dieser Lebensstil hat nichts mit einem selbstbestimmten Leben oder Freiheit zu tun. Fünf Jahre nach der Veröffentlichung wird nun das erste Bonjour Tristesse Album von MDD Records wiederveröffentlicht. Einige Stellen wurden neu arrangiert, zusätzliche Gitarrenspuren eingespielt und das ganze Album wurde neu gemischt und gemastert.Everyone can feel the nothingness, the void, just beneath the surface of everyday routines and securities. John Zerzan, Elements of RefusalVon genau dieser Ausweglosigkeit und Ohnmacht, diesem Gefühl der Leere, welches viele Menschen jeden Tag erleben handelt das erste Bonjour Tristesse Album Par un sourire, das 2010 veröffentlicht wurde. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564156157Artikelnummer: 6415615Erscheinungsdatum: 01.05.2015Tracks:1. Tu Es Inscrite Dans Les Lignes Du Plafond 2. Wieder Allein 3. Par Un Sourire 4. Liberte 5. Lifeforce 6. Tu Es Inscrite Dans Les Yeux Que J'Aime
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Borknagar - For The Elements (1996 - 2006)
Borknagar vollzogen den Schritt vom Black Metal zu immer progressiveren, immer anspruchs- volleren Songideen, die Mastermind und Hauptsongwriter Øystein G. Brun als Multiinstrumentalist stets so gestaltete, daß sie eingängig und nachvollziehbar sind. Die ersten zehn Jahre der Bandgeschichte finden sich auf dieser Best Of zusammengefasst: Eine Reise in einen musikalischen Kosmos, die dem Hörer zum Teil viel abverlangt, einen musikalisch berührt und in ein Parallel-Universum entführt. Ein Best Of Tonträger mit einem Teil Musikgeschichte, wie sie nie wieder geschrieben wird. Die Aufbruchstimmung damals ist förmlich zu spüren. Borknagar sind Exoten im Musikbusiness, die nie einer Linie gefolgt sind und trotzdem ihre treue und loyale Fanbase hinter sich wissen. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564210231Artikelnummer: 6421023Erscheinungsdatum: 13.11.2020Tracks:1. Dauden2. The Eye Of Oden3. The Dawn Of The Dead4. Oceans Rise5. Universal6. Ad Noctum7. The Presence Is Omnious8. Colossus9. The Genuine Pulse 10. Gods Of My World 11. Inherit The Earth 12. Future Reminiscence 13. Origin 14. White 15. The Human Nature
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Bosparans Fall - Götterspiel: Dunkle Zeiten
Bosparans Fall sind zwar schon einige Jahre unter anderem Namen und anderen Konstellationen in der Metalszene unterwegs, haben sich jedoch erst 2022 als RPG Metalprojekt neu formatiert. Konzeptionell bewegt sich die Band in Aventurien, einer Fantasy-Welt aus dem deutschsprachigen Pen&Paper Rollenspiel Das Schwarze Auge.Musikalisch hat sich Quintett, welches das Rollenspiel Thema auch aufwändig in ihren Liveshows umsetzen wird, dem melodischen Death Metal verschrieben, wobei auch verschiedene andere und angrenzende extreme Metal Genres ihre Einflüsse finden. Mit ihrem vorliegenden Full Lenght Debut schreiben Bosparans Fall den ersten Teil einer als Trilogie angelegten Geschichte um den Recken Alrik Immerda, welcher 1019 Jahre nach dem Kampf auf Bosparans Zinnen in die seit knapp zwei Dekaden dauernden Vorbereitungen der alten Rituale hineingezogen wird.Götterspiel: Dunkle Zeiten bricht wie ein Sturm über einen herein und zieht einen durch seine ausgeklügelten Erzählstränge und Arrangements in seinen Bann. Teile der Story, wie z.B. die Figur des Protagonisten wurden übrigens in enger Abstimmung mit der DSA Community auf diversen Boards entworfen. Gemixt und gemastert wurde die musikalische Sage von Michael Kraxenberger im Sick Of Sound, für die grafische Umsetzung des Konzepts zeichnet sich die band selbst verantwortlich.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564229448Artikelnummer: 6422944Erscheinungsdatum: 09.06.2023Tracks:1. Intro2. Dunkle Zeiten3. Bosparans Zinnen4. Rondra 5. Firun6. Praios7. Alrik Immerda8. Schwarzmagier Xardas9. Kampf um Norbeneck 10. Goldene Blüten auf blauem Grund
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Caedeous - Malum Supplicium
Die Portugiesen von Caedeous legen mit Malum Supplicum ihren nunmehr dritten Longplayer vor. Dabei handelt es sich, wie bereits bei den beiden Vorgängern um ein Konzeptalbum, welches thematisch Horrorgeschichten erzählt, die von Lovecraft, Barker und Alighierie’s Werken inspiriert sind. Der ewige Kampf zwischen Gut und Böse, Engeln und Dämonen, Himmel und Hölle.Die oppulenten Kompositionen von Mastermind Paulo J. Mendes bieten dem Konzept dabei den nötigen musikalischen Raum und entfalten erbarmungslos ihre Wirkung in einer Wand aus gnadenlosen Black Metal Blastbeats und symphonischen Klangwalzen. Mittlerweile ist es Mendes gelungen ein stattliches Line-Up um sich zu scharen. Nicht nur Annihilator Bassist Rich Grey gibt sich als Session Musiker bei diesem Projekt die Ehre, mittlerweile gehört die Mezzo Sopranistin Rosmerta, die auf dem vorliegenden Album ihr Caedeous Debut gibt, zum festen Band Lineup.Malum Supplicum wurde bei Rich Gray im Gray Matter Audio Studios in Soham, England gemischt und gemastert und erscheint als Doppel-CD! Neben dem regulären Album, befindet sich auf CD, das komplette Werk in einer orchestralen Version, welche die musikalische Vision der Band komplettiert!Technische Daten:Set-Inhalt: 2Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564229424Artikelnummer: 6422942Erscheinungsdatum: 09.06.2023Tracks:Disk 11. Scalas Ad Inferos 2. Cruxis Inferni 3. In Flamma Peribimus 4. Maledictio Animae 5. Pandemonium6. Obscura Ascensionis 7. Pergame Altare 8. Abominatio Alchimiae 9. Malum Supplicium Disk 21. Scalas Ad Inferos 2. Cruxis Inferni 3. In Flamma Peribimus 4. Maledictio Animae 5. Pandemonium6. Obscura Ascensionis 7. Pergame Altare 8. Abominatio Alchimiae 9. Malum Supplicium
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Caradras - Schattenkönige
Die deutschen Black Metaller von Caradras fanden sich um das Jahr 2013 zusammen bevor sie 2015 ihre mittlerweile ausverkaufte 4-Track EP Ex nihilo veröffentlichten. In den Folgejahren widmete sich die Band ausgiebigen Liveaktivitäten bevor man sich in die Arbeit zum hier vorliegenden Debut Longplayer stürzte. Schattenkönige wurde komplett selbst aufgenommen und gemixt, das Mastering besorgte Markus Stock (Empyrium, The Vision Bleak) in der Klangschmiede E. Herausgekommen ist ein Album, dessen 8 Songs den Zuhörer mit einer besonderen Grundstimmung fesseln und begeistern, ohne das die Band mit genrefremden Experimenten von ihrem eingeschlagenen Weg abweichen muß. Der eher klassische Black Metal des Quartetts ist über die gesamte Spielzeit von gut 55 Minuten roh und authentisch. Mit M.D. (Helrunar) konnte für die Aufnahmen zudem ein Gastsänger gewonnen werden, welcher mit seiner eindrucksvollen Stimme die Atmosphäre des Albums selektiv enorm bereichert. Schattenkönige ist ein Album, welches nicht nur Puristen des Genres wärmstens ans Herz gelegt sein sollte.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564216073Artikelnummer: 6421607Erscheinungsdatum: 15.10.2021Tracks:1. Im Nebel2. Siegel, gebrochen3. Schattenkönige4. Kettenhund5. Prometheus6. Drums in the Deep7. In den Grüften8. Von den Sternen
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Cassius King - Dread The Dawn
Dan Lorenzo (ex-Hades, Non Fiction, Patriarchs In Black) ist eine fleischgewordene Riff Maschine, oder wie die Fachpresse ihm oft bescheinigte: Seine Meisterschaft in der Kunst echte, lebensnahe Riffs zu schreiben ist unübertroffen! Mit Dread To Dawn treten Cassius King auf ihrem Zweitlingswerk erneut den Beweis dieser Aussage an.Auf 10 Songs wälzt sich das Quartett durch schleppende, ergreifende Melodien, umschlungen von den markanten Vocals von Jason McMaster (Watchtower, Dangerous Toys), welche dem Gesamtsound eine authentische Tiefe verleihen und getrieben von den erbarmungslosen Grooves eines Ron Lipnicki (ex-Overkill, Whiplash). Cassius King ist ein vertontes Gefühl, welchem man mit den Oberbegriffen Doom und Stoner eigentlich nicht gerecht werden kann.Mit dem Release von Dread To Dawn beweisen die Herren zudem, dass es sich bei Cassius King um deutlich mehr handelt, als ein einmalig konstruiertes All-Star Projekt. Zählt man Dan Lorenzos gleichnamiges Solo Album aus dem Jahr 2004 mit, ist der Nachfolger des letztjährigen Field Trip bereits der dritte Longplayer in nahezu identischer Besetzung. Wer sich von den vorliegenden Songs in die Tiefe reißen lässt, wird unwillkürlich hoffen, dass es nicht das letzte seiner Art ist.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564225631Artikelnummer: 6422563Erscheinungsdatum: 21.10.2022Tracks:1. Abandon Paradise2. As I Beginn To Turn3. Back From The Dead4. Genesis5. Royal Blooded6. Pariah To Messiah7. Dread The Dawn8. How The West Was Won9. Doomsday Hand 10. Bad Man Down 11. Troubleshooter
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Centinex - Reborn Through Flames
Reborn Through Flames ist das vierte Album der schwedischen Ausnahme Death/Black Metaller von Centinex. Gerade die ersten Alben der Band avanchierten schnell von Genre-Insidern zu Genre Klassikern mit allen Trademarks, welche die Band auch im späteren Verlauf ihrer Karriere ausmacht: Messerscharfe Riffs, eiskalt und dennoch melodisch.Mit diesem ReRelease wird ein wahres Kleinod endlich wieder zu einem normalen Preis erhältlich gemacht, nachdem das Album auf Plattformen wie eBay oder Discogs zu utopischen Höchstpreisen gehandelt wurdeReborn Through Flames ist ein prägendes Album dieses Genres, das jeder Liebhaber in seiner Sammlung haben sollte.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564222432Artikelnummer: 6422243Erscheinungsdatum: 29.04.2022Tracks:1. Embraced By Moonlight2. Resurrected3. Summon The Golden Twilight4. The Beauty Of Malice5. Under The Guillotine6. Through Celestial Gates7. Molested8. In The Arch Of Serenity
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Commander - Fatalis
The Beast is unleashed!Seit 1999 existieren Commander und sind im Laufe der Jahre zu einem echten Schwergewicht des deutschen Death Metal Undergrounds gewachsen. Mit unzähligen Touren und Shows immer wieder präsent, wurde es lediglich an der Tonträgerfront etwas still um das bayrische Quartett. Seit dem letzten Album The Enemys We Create gingen einige Jahre ins Land, bevor man sich anno 2018 anschickt, mit dem hier vorliegenden Fatalis (The Unbroken Circle) endlich das dritte Full Length Album auf die Menschheit loszulassen.Wie schon seine Vorgänger ist auch Fatalis im rauen und brachialen Death Metal verwurzelt, wobei die Band mit bisweilen thrashigen Experimenten für eine Vielfalt garantiert, die anderen Veröffentlichungen in diesem Segment bisweilen fehlt. Wirkungsvolle Breaks und explosive Riffgewitter sorgen für einen Drive, dem man nicht sich nicht so leicht entziehen kann.Man hört dem Album in jeder Sekunde an, dass die Songs über Jahre gereift sind und da sie viel zu Lange unter Verschluß gehalten wurden, jetzt endlich darauf brennen entfesselt zu werden!Im eigenen Studio aufgenommen und von keinem geringeren als Patrick W. Engel im Tempel Of Disharmony (Atanatos, Fall Of Serenity, Maroon ) gemischt und gemastert bietet Fatalis über 42 Minuten feinste Kost, die jeden Fan gepflegter Todeskost mit der Zunge schnalzen lässt.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564182804Artikelnummer: 6418280Erscheinungsdatum: 13.04.2018Tracks:1. Fatalis (The Unbroken Circle)2. Locust Infestation3. Chaos Awakening4. New Slave Democracy5. Insidious Greed6. Invidia7. Superbia8. ...And Death Swings The Scythe9. Shattered Existence
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Corrosive - Death As A Progress
Mit Death As A Process legen die Corrosive ihren nunmehr fünften Longplayer vor. Während andere Bands nach über 25 Jahren im Geschäft so langsam einen Gang runterschalten, legen Corrosive offenbar mit jedem Album noch eine Schippe drauf. Dabei schrecken sie auch nicht davor zurück abseits von eingefahrenen Wegen auch mal die Offroad Strecke zu nehmen und unbekannteres Terrain zu kreuzen. Natürlich findet sich in ihrem Sound auch anno 2022 eine gehörige Old School Kelle, die sich sowohl an amerikanischen,- als auch skandinavischen Töpfen bedient. Darüberhinaus öffnet sich die Band aber, anstatt auf der Stelle zu treten, auch verstärkt düsteren und extremeren Stilen, was das neue Album abwechslungsreicher macht, ohne dabei alteingesessene Fans vor den Kopf zu stoßen. Corrosive wissen einfach wo der Hammer hängt und scheuen sich nicht davor, von diesem Gebrauch zu machen.Aufgenommen in den Marburger Beckerstudios und gemischt und gemastert von Andrè Skopko gibts auf Death As A Process gut 45 Minuten lang die volle Breitseite von dem, was Fans des Genres zu schätzen wissen. Von schleppenden Grooves bis zum zu hemmungslosen Prügelorgien bietet das Album alles, was das Death Metal Herz begehrtTechnische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564222852Artikelnummer: 6422285Erscheinungsdatum: 03.06.2022Tracks:1. Death As A Progress2. Preserved Behind Glass3. Human Puzzle4. Welcome To Your Autopsy5. When Body And Mind Are Seperated6. Romance For Barbeque7. Necroloveicon8. Deathbedvisions9. When She Smells Like Warm Butter 10. Your Pain Is My Gain 11. Demon
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Corrosive - Nourished By Blood
Nach ihrem 2017er Album Lucifer Gave The Faith stellt die mittelhessische Dampfwalze CORROSIVE mit vorliegendem Nourished By Blood betiteltem viertem Longplayer einen beeindruckenden Nachfolger vor.Nach über 20 Jahren im Geschäft wissen die Jungs längst was sie wollen und machen mit ihrem ureigenen Mix klassischen Death Metals, sowohl skandinavischer, als auch amerikanischer Prägung mit einem Schuß Melodie und Brutalität keine Gefangenen. Vor allem Live zeigte sich das Quintett in den letzten Jahren als eine alles zerstörende Macht, die routiniert und mit viel Spielfreude zu Werke geht. Line-Up technisch mittlerweile verstärkt durch ex-Lay Down Rotten Drummer Timo Claas, ist es der Band auf vorliegendem Album erneut gelungen ihre Live Energie auch auf Tonträger festzuhalten.Das vorliegende Album wurde zwischen im November/Dezember erneut im Becker Studio Marburg/Gießen eingeprügelt und von Andre Skopko gemastert und sei allen Fans von old school lastigem Death Metal schwerstens ans Herz gelegt!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564194081Artikelnummer: 6419408Erscheinungsdatum: 05.04.2019Tracks:1. Intro2. Bleeding By The Beast3. Field Of Corpses4. Sleep Paralysis5. Notzucht der Hexe6. The Holy Priest7. Shrunken Head Necklace8. War Is My Inspiration9. Blind Eyes 10. God Gives 11. You Don't Leave Me Alive 12. Ghostbusters
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Corrosive - Wrath Of The Witch
Mit Wrath Of The Witch legt die Marburger Death Metal Schmiede Corrosive ihr siebentes und zugleich ungewöhnlichstes Album: Ein Konzeptalbum, dessen Grundstein bereits auf ihrem 2019er Album Nourished by Blood mit dem Track Notzucht der Hexe gelegt wurde.Herausgekommen ist eine Geschichte, die von verschiedenen Charakteren vorangetrieben wird, bevor sie in einem blutigen Showdown mündet. Die unterschiedlichen Rollen, einem Theaterstück gleich, werden mit unterschiedlichen Sängern zu besetzt: Gerre (Tankard), Sabina Classen (Holy Moses), Dirk Weiss (Warpath), Eva Schmidt (Nihil), Andreas Jäger (Hyems) und Kai Wilhelm (Final Cry) das Mikro in die Hand. Dabei gelingt es den Gästen eindrucksvoll den nach wie vor reichlich vorhandenen und typischen Corrosive Trademarks auch ihren eigenen Stempel aufzudrücken, was dem Album eine Vielschichtigkeit verleiht, Leben und Individualität verleiht und den Hörer mit auf eine reise in eine dunkle Zeit nimmt.Musikalisch hat die Band dem düsteren Konzept Rechnung getragen und lässt es grundsätzlich auch mal etwas melodischer und sogar Black Metal lastiger als auf den Vorgänger Alben angehen und dennoch ein Album abgeliefert, welches unverkennbar ein Corrosive Album ist. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564233643Artikelnummer: 6423364Erscheinungsdatum: 13.10.2023Tracks:01. Queen Of The Night 02. Fairy Tale Of A Devilish Witch 03. A Victim Of Black Magic 04. Milk Honey Sweet Wine And Blood 05. End Of Your Bloodline 06. Buried By Fire 07. The White Witch, Saviour Of Damned Souls 08. Rape Of The Witch 09. Hexenhure 10. Shiver Of Pleasure 11. Burning Of The Devilish Whore 12. Wrath Of The Witchrunning
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Crack Up - Blood Is Life
Deutschland Anfang der Neunziger. Im Nordrhein-Wesfälischen Hünxe entscheiden sich 4 junge Menschen fortan unter dem Namen CRACK UP ensemble zu musizieren. Es folgt 1994 mit Forsaken Dreams ein Demo, welches im deutschen und europäischen Death Metal Underground für Furore sorgt. Im Jahr 1996 erschien mit Blood Is Life das hochgelobte und vielbeachtete Full Lenght Debut, welchem noch 3 weitere Alben folgten und die Band auf die größten Festivalbühnen Europas trugen. Die Neunziger. Ein Quell genreprägender Bands und zeitloser Releases. Sowohl Forsaken Dreams, als auch das Blood Is Life gehören zweifellos in diese Kategorie, drohen aber im Rad der Zeit in Vergessenheit zu geraten, auch weil die Stückzahl begrenzt war und seit Jahren vergriffen ist. Grund genug um die legendären ersten beiden Releases der deutschen Szene Urgesteine neu aufzulegen und auch den Hörern der Neuzeit zugänglich zu machen. Dabei wurde bewusst auf ein Remaster verzichtet, denn soundtechnisch hatte Andy Classen schon damals ein Gespür für die Regler und jegliche Modernisierung würde zudem zu Lasten des Spirits gehen, der seinerzeit durch die Szene wehte und den man durch die Original Produktion geradezu atmen kann - lediglich das Artwork wurde mangels Originaldaten nochmal neu überarbeitet. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564229462Artikelnummer: 6422946Erscheinungsdatum: 19.05.2023Tracks:1. Blood Is Life 2. Unburden 3. Wounded 4. Voices 5. Failing 6. Forever in Me? 7. Hatred Unfolds 8. Cycle of Need 9. Painted Black 10. Fading Away 11. Forever in Me (Bonus Track „Forsaken Dreams“ Demo) 12. A Part of Me (Bonus Track „Forsaken Dreams“ Demo) 13. Fading Away (Bonus Track „Forsaken Dreams“ Demo) 14. Black – Blood (Bonus Track „Forsaken Dreams“ Demo) 15. Dreams (Bonus Track „Forsaken Dreams“ Demo)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Ctulu - Sarkomand
2004 im niedersächsischen Delmenhorst gegründet, können die Extreme Metaller CTULU auf über 12 Jahre Bandgeschichte, 4 Full Length Alben und zahlreiche Club-, Festival- und Tour-Shows zurückblicken. Schnell avancierte die band zu einer Art Geheimtipp mit Kultstatus.Ihr zweites und bislang stärkstes Album Sarkomand wurde am 29.04.2011 am Tag ihrer Show auf dem Ragnarök Festival veröffentlicht. Da dieses Album seinerzeits recht schnell vergriffen war und heute nicht mehr erhältlich ist, stellt MDD diesen Re-Release fast exakt 5 Jahre später erstmals offiziell in die Plattenregale. Mit neuem Cover, Artwork und Bonustrack versehen - ein absolutes Muss.Passenderweise wird der Erstverkaufstag des Albums erneut auf den Tag einer CTULU Show auf dem diesjährigen Ragnarök Festival liegen.Es ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt. (H. P. Lovecraft) Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564166330Artikelnummer: 6416633Erscheinungsdatum: 01.04.2016Tracks:1. Arckanum der Tiefen 2. Sarkomand 3. Nachtwind 4. Traumturm 5. Gezeitenstürme 6. Windschreiter 7. Blindes Chaos 8. Mondsucht 9. Nachtwind (Akkustik Version)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Cyphonism - Cosmic Voidance
Gegründet 2011 in Wolfsburg haben es sich CYPHONISM zur Aufgabe gemacht bedingungslosen Death Metal mit schweren Grooves und dichter Atmosphäre zu verbinden, wobei inhaltlich vor allem Themen des kosmischen Horror und der Sci-Fi verarbeitet werden. Mit dem Release ihres Debuts Obsidian Nothingness im Jahr 2016 konnte die Band bereits szeneweit auf sich aufmerksam machen.Mit Cosmic Voidance steht nun das zweite Album der Niedersachsen in den Startlöchern welches sowohl inhaltlich auch als stilistisch den bisher eingeschlagenen Weg verfeinert und konsequent weiter geht. 10 knochenharte Nackenbrecher, die stilistisch im extremen, technischen Death Metal beheimatet sind dürften die Nackenmuskeln jedes Freundes dieses Genres strapazieren.Gemischt und gemastert wurde das Album durch Aljoscha Töpel im Konstrukted Audio Studio. Das beeindruckende und konzeptionelle Artwork stammt von Jakhangir Zeynalov und Gitarrist Julian Müller.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564221282Artikelnummer: 6422128Erscheinungsdatum: 13.05.2022Tracks:1. Cult Of Black2. Kalleth I Kaos3. Bearer Of Flames4. Unholy Agenda5. A Goddess Defaced6. Eternal Winter7. Entrailed In Darkness8. Strix9. Plague River 10. Midir
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dark Tranquillity - Construct
Mit ihrem zehnten Studioalbum Construct tat sich die damalige Speerspitze des schwedischen Melodic Death Metals Dark Tranqullity schwer. Die Band litt im Vorfeld unter Schreibblockaden und war sich zudem lange Zeit uneinig darüber, wie das neue Album überhaupt klingen sollte.Schließlich entstand direkt im Studio ein recht außergewöhnliches Album, auf welchem vor allem viele kleine Details, verschiedene Stimmungen und eine soundbasierte Atmosphäre im Vordergrund standen. Viele eingefleischte Fans fremdelten, in Erwartung eines Melodic Death Metal Meilensteins, mit den eher experimentelleren Tönen des Albums und so fiel es unter Puristen schnell aus dem Fokus.Zu Unrecht wie man rückblickend sagen muss, denn das Album hat eine emotionale Tiefe, die perfekt das Stimmungsbild wiedergibt, in welchem sich die Band im Vorfeld des Entstehungsprozesses befand und ist damit letztendlich zu 100% ein Dark Tranquillity Album, welches es allemal wert ist anno 2022 nochmals ins rechte Licht gestellt und gebührend betrachtet zu werden.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564222968Artikelnummer: 6422296Erscheinungsdatum: 24.06.2022Tracks:1. For Broken Words2. The Science Of Noise3. Uniformity4. The Silence In Between5. Apathetic6. What Only You Know7. Endtime Hearts8. State Of Trust9. Weight Of The End 10. None Becoming
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dark Tranquillity - Yesterworlds
Wir begeben uns auf eine Zeitreise zur Ursuppe des schwedischen Melodic Death Metals. Wenn Göteborg das Reiseziel ist, führt kein Weg an Dark Tranquillity vorbei. Zusammen mit In Flames bilden die Jungs die Speerspitze einer ganzen Bewegung, die in den folgenden Jahren eine Revolution entfacht. Beide Bands wechselten zu Beginn ihrer Karriere die Sängerposten untereinander und eroberten dann die Metal und Musikcharts der Welt.Den hier vorliegenden ersten Demo-Aufnahmen merkt man jedoch noch nicht an wohin die Reise gehen wird. Die Songs sind roh, wild und voller Entdeckungsdrang. Die Songs der ersten Demos, hier auf Yesterworlds zusammengefasst, bilden das kurze Zeitfenster ab, in welchem die Band ihren ureigenen Stil kreierte.Diese Demosammlung enthält zusätzliche Liner Notes von Gitarrist Niklas Sundin, sowie das Artwork zur A Moonclad Reflection 7, für welches er sich seinerzeit ebenso verantwortlich zeigte. Ladies and Gentlemen... We are the outstretched fingers, that seize and hold the wind ...mit diesem Text-Excerpt aus Punish My Heaven entlassen wir Euch auf die musikalische Reise in die Vergangenheit. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564222203Artikelnummer: 6422220Erscheinungsdatum: 22.04.2022Tracks:1. Midwinter (Intro)2. Beyond Enlightenment3. Vernal Awakening4. Void of Tranquillity5. Unfurled By Dawn6. Yesterworld7. Punish My Heaven (demo version)8. Away, Delight, Away (demo version)9. The Gallery (demo version) 10. Punish My Heaven (alternative version) Track 1-4: „Trail Of Life Decayed“ Demo - Track 5-6: „A Moonclad Reflection“ 7“ - Track 7-9: Previous unreleased Promo-Tape 1994 - Track 10: Original released on the legendary W.A.R. Compilation Vol. 1 from 1994
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Darkfall - At The End Of Times
Seit ihrer Gründung im Jänner 1995 zelebriert die Österreichische Band DARKFALL anspruchsvollen und kompromisslosen Thrashed Death Metal, welcher bereits mit den ersten beiden Veröffentlichungen Ende der Neunziger für Furore sorgen konnte. Sie sich in den Folgejahren zu einem Aushängeschild der österreichischen Metalszene und verbanden auf den Folgealben ihre Musikalischen Wurzeln mit der Gegenwart zu einem beeindruckenden, eigenständigen Stil. Nach dem ReRelease ihres bisher letzten Albums Road To Redemption im Sommer 2017 steht nun mit At The End Of Times der sechste Longplayer bereit. Auf diesem kombiniert die Band erneut all ihre Trademarks, wie brutales aber dennoch episches Riffing, wuchtige Drums und derbe Growls, und drückt dieser Mischung dabei einen eigenen Stempel auf. Das Ergebnis stellt zweifellos den bisherigen Höhepunkt ihres musikalischen Schaffens dar und ist in der Lage Anhänger sowohl des Death, als auch des Thrash Metal Genres zu begeistern. At The End Of Times wurde im Helltheater und im Tonstudio 66 mit Peter Fritz aufgenommen und im Stage One Studio von Andy Classen (u.a. Rotting Christ, Neaera, Tankard) gemixt und gemastert.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564178913Artikelnummer: 6417891Erscheinungsdatum: 08.09.2017Tracks:1. Ride Through The Sky2. The Breed Of Death3. The Way Of Victory4. Deathcult Debauchery5. Ashes Of Dead Gods6. Your God Is Dead7. Blutgott8. Welcome The Day You Die9. Ash Nazg – One Ring 10. Land Of No Return MMXVII
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Darkfall - Road To Redemption
Seit ihrer Gründung im Jänner 1995 zelebriert die Österreichische Band DARKFALL anspruchsvollen und kompromisslosen Thrashed Death Metal, welcher sowohl auf den ersten beiden Veröffentlichungen Winter Leaves (1998) und Dimensions Beyond (1999) als auch auf den Folgewerken Firebreed (2001) und Phoenix Rising (2006) für Furore sorgen konnte. Mit dem Box-Set Through Fiery Times And Beyond (2008) wurden die alten Werke und die Gegenwart der Band endgültig miteinander verschmolzen. Das bisher letzte Album Road To Redemption (2013), welches weitestgehend vergriffen ist, wird nun über Black Sunset/MDD wiederveröffentlicht und stellt die Weiterführung dieses Erbes und gleichzeitig den Aufbruch in eine neue Ära dar. Ein neues Album wird im Herbst 2017 erwartet!Road To Redemtion wurde von der Band selbst im Helltheater, aufgenommen und von Peter Fritz im Tonstudio 66 produziert. Für die amtliche Gesamtproduktion sorgt das Mastering von Andy Classen im Stage One Studio (u.a. Rotting Christ, Neaera, Tankard) Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564176834Artikelnummer: 6417683Erscheinungsdatum: 23.06.2017Tracks:1. Road To Redemption2. Misery Of Peace3. War Has Come4. Fading Away5. Phoenix Rising6. The Gods Await7. Never Ending Hate8. Rise To Dominate9. Echoes From The Past 10. Peacemaker 11. Kill The Need MMXII
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Darkfall / Mortal Strike - Thrashing Death Squad (Split CD)
Wenn sich zwei Östereichische Szene-Institutionen zusammen tun um gegenseitig dem Metal, sich selbst und mit neuen Songs dem derben Thrash zu huldigen, kann nur Gutes herauskommen. So geschehen im vorliegenden Fall von den bereits 1995 gegründeten Darkfall und Mortal Strike, welche seit 2009 die Bühnen unsicher machen und sich seitdem einen kleinen Kultstatus in der schwermetallischen Underground Szene erarbeitet haben.Auf Thrashing Death Squad bieten beide Bands jeweils zwei neue Songs, flankiertvon einer Coverversion der jeweils anderen Band und einem weiteren Cover eines Metal Klassikers. Im Falle von Darkfall ist das Manowars Hail To The Warriors während sich die Wiener Thrasher von Mortal Strike Tankards Freibier vorgenommen haben.Die Pläne für dieses gemeinsame Projekt liegen schon seit längerem in der Schublade, da beide Bands eine überaus freundschaftliche Beziehung zueinander verbindet, mussten aber in den Wirren der Corona Pandemie mehrmals verschoben werden. Frei nach dem Motto was lange währt wird gut steht nun aber endlich der lang erwartete Silberling ins Haus und dürfte nicht nur die Freunde deftigen, deathig angehauchten Thrash Metals begeistern! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564213218Artikelnummer: 6421321Erscheinungsdatum: 07.05.2021Tracks:1. Tides Of War (Darkfall)2. The Gates Are Open (Darkfall)3. Here Comes The Tank (Darkfall)4. Hail To The Warriors – Manowar Tribute (Darkfall)5. A Storm Will Overcome (Mortal Strike)6. P.T.S.D. (Mortal Strike)7. Rise To Dominate (Mortal Strike)8. Freibier (Mortal Strike)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dead Sun - Collection Of The Past Remains
Die Geschichte von Dead Sun startete 1997, gegründet von Rogga Johansson und Andreas Carlsson von Paganizer. Die Band nahm im Laufe der Jahre einige Demos und EPs auf. Collection Of Past Remains enthält die Sammlung aller Songs, die seit 2013 zwischen ihren regulären Alben recorded und zum Teil bis heute nicht veröffentlicht wurden.Diese Collektion spiegelt die Entwicklung dieses quasi Dismember-Verehrungsprojekts von Rogga, welcher alle Instrumente bis auf die Drums spielt, die mittlerweile von Jon Rudin übernommen wurden.Nach dem aktuellen, massiven und respektablen Night Terrors-Album ist es an der Zeit, in die komplette Geschichte von DEAD SUN einzutauchen. Jeder Fan von mörderischen schwedischen Death Metal-Bulldozern wird dieses Stück heruntergestimmter Gitarren, welches genauso melodisch wie aggressiv daher kommt lieben.Taucht ein in die Tiefen von Dead Sun - ihr werdet nicht enttäuscht!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564214291Artikelnummer: 6421429Erscheinungsdatum: 27.08.2021Tracks:1. Burn It Áll Away2. Doomsday Beckons3. You Become The Prey4. Then It All Dies5. Pain Eraser6. Survive To Face Extinction7. The End Of The Rising8. And Then It Dies Again9. Subject To Entropy 10. Suffer Now 11. It Will Come 12. Last Remains 13. Cold Void 14. Demiser
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Deathevokation - The chalice of ages
Wenn man seine Band nach dem ersten Song des DISMEMBER Demos benennt, dann ist der Weg vorgegeben: Räudiger, melodischer Schweden Death Metal. Hier haben wir nun den offiziellen Re-Release des gesuchten Albums, angereichert durch eine zweite CD, die noch alle Demos-Songs sowie zwei Live-Songs, aufgenommen in Wermelskirchen, angereichert wurde und diese wohl schwedischst klingende amerikanische Death Metal Band in bester Spiellaune präsentiert. Dampfwalzen Death Metalk made in U.S.A. - aber wie man ihn wohl lieber schon seit Jhren wieder von seinen Lieblingen aus Schweden hören mag. Einen Jahrhundert Death Metal Song der Liga As My Soul Gazes Skywards würden Bands wie Bolt Thrower, Amon Amarth und Entombed gerne mal wieder schreiben. Absolutes Meisterwerk!Technische Daten:Set-Inhalt: 2Genre: Heavy MetalBarcode: 8402007014394Artikelnummer: 701439Erscheinungsdatum: 21.02.2014Tracks:Disk 11. Rites Of Discreation 2. Acherontic Epitaph 3. The Monument 4. Embers Of A Dying World 5. The Chalice Of Ages 6. Infinity Blights The Flesh 7. Carrion 8. Chunks Of Meat 9. As My Soul Gazes Skywards … Disk 21. Morpheus Son Of Hypnos 2. Darkened Domains 3. Intro 4. Embers Of A Dying World 5. Embers Outro 6. The Monument 7. Blood 8. Outro 9. The Chalice Of Ages (live) 10. Morpheus Son Of Hypnos (live)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Deimos' Dawn - Anthem Of The Lost
Wenn sich Deutschlands umtriebiger Vorzeige-Growler Marc Grewe (ex-Morgoth, Insidious Disease) anschickt hinter ein Mikrofon zu treten, kann man sich darauf verlassen mit astreinem Death Metal beschallt zu werden … bis jetzt! Denn mit Deimos’ Dawn steht das Szene Urgestein erstmals einer THRASH METAL Band klassischer Prägung voran. Bands wie Kreator, Slayer, Sodom und Sepultura haben offensichtlich tiefe Spuren bei den Bandgründern Andy Doé (Gitarre), Matthias Lange (Bass) und Mathias Schmidt (drums) hinterlassen.Die 12 Songs, denen Grewe mit der wohl vielfältigsten Gesangsleistung seiner Karriere die schwarzgoldene Krone eines Gift und Galle speienden Königs der Unterwelt aufsetzt, warten darauf einen frischen Wind der Verwüstung durch eure Gehörgänge zu blasen. Der ehemalige Sodom-Gitarrist und Tausendsassa Andy Brings war derart begeistert von Konzept und Songs, dass er (fast) alle Texte schreiben und Grewes Vocals produzieren musste. Ja, musste! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564227239Artikelnummer: 6422723Erscheinungsdatum: 28.04.2023Tracks:1. Feeding The Decline 2. Walking Out On You 3. The Final Illusion 4. Over Your Dead Body 5. Unholy Water 6. Too Much Pain Is Not Enough 7. Deathstar Spangled Banner 8. The 4th Wall 9. When In Doubt: Kill! 10. Put Down That Weapon 11. Two Handed Game 12. Terrorvision Quest
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Deimos' Dawn - Anthem Of The Lost (LP)         
Wenn sich Deutschlands umtriebiger Vorzeige-Growler Marc Grewe (ex-Morgoth, Insidious Disease) anschickt hinter ein Mikrofon zu treten, kann man sich darauf verlassen mit astreinem Death Metal beschallt zu werden … bis jetzt! Denn mit Deimos’ Dawn steht das Szene Urgestein erstmals einer THRASH METAL Band klassischer Prägung voran. Bands wie Kreator, Slayer, Sodom und Sepultura haben offensichtlich tiefe Spuren bei den Bandgründern Andy Doé (Gitarre), Matthias Lange (Bass) und Mathias Schmidt (drums) hinterlassen.Die 12 Songs, denen Grewe mit der wohl vielfältigsten Gesangsleistung seiner Karriere die schwarzgoldene Krone eines Gift und Galle speienden Königs der Unterwelt aufsetzt, warten darauf einen frischen Wind der Verwüstung durch eure Gehörgänge zu blasen. Der ehemalige Sodom-Gitarrist und Tausendsassa Andy Brings war derart begeistert von Konzept und Songs, dass er (fast) alle Texte schreiben und Grewes Vocals produzieren musste. Ja, musste! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564227277Artikelnummer: 6422727Erscheinungsdatum: 28.04.2023Tracks:1. Feeding The Decline (Seite A)2. Walking Out On You (Seite A)3. The Final Illusion (Seite A)4. Over Your Dead Body (Seite A)5. Unholy Water (Seite A)6. Too Much Pain Is Not Enough (Seite A)7. Deathstar Spangled Banner (Seite B)8. The 4th Wall (Seite B)9. When In Doubt: Kill! (Seite B) 10. Put Down That Weapon (Seite B) 11. Two Handed Game (Seite B) 12. Terrorvision Quest (Seite B).
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Demigod - Slumber Of Sullen Eyes
Die späten 80er und frühen 90er waren die goldenen Jahre für die finnische Death/Grind Szene. Unzählige Bands entstanden in dieser Zeit mit unterschiedlichem Erfolg. Aber es gab eine, die sich mit einem besonderen Feeling vom Rest abhoben. Die Rede ist von DEMIGOD.?Eine Band die einfach nur angetreten ist, um die Musik zu spielen die sie liebten: DEATH METAL. Nur wenige Bands haben eine so perfekte Balance zwischen Brutalität, Melodie, Geschwindigkeit, Mystik und Heavyness erreicht.Slumber of Sullen Eyes wurde 1993 veröffentlicht. 23 Jahre später zeigt dieses Album ein ums andere mal, das ein derartiger Klassiker einfach zeitlos ist! Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 8402004123587Artikelnummer: 412358Erscheinungsdatum: 18.03.2016Tracks:1. Apocryphal (Intro)2. As I behold I Despise3. Deadsoul4. The Forlorn5. Tears Of God6. Slumber Of Sullen Eyes7. Embrace The Darkness / Blood Of The Perished8. Fear Obscures From Within9. Transmigration Beyond Eternities 10. Towards The Shrouded Infinity 11. Perpetual Ascent 12. Darkened 13. Perpetual Ascend (Demo 1991) 14. Anxiety 15. Reincarnation 16. Succumb To Dark
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Demilich - Nespithe
Wo fängt man bei dieser finnischen Kult-Death Metal Band an? Well, sie habe anfangs der 90er wohl ein eigenes Genre erschaffen, den Sludge Death Metal und wurden im Underground zu Super-Stars! Und zwar mit einer derartigen Nachfrage, dass das Debut und einzige Album Nespithe gleich von mehreren Seiten gebootlegt wurde, nachdem Ihr eigentliches Label nicht mehr existent war. Man munkelt unter vorgehaltener Hand, dass es sich hierbei um das meist gebootlegte Album im Death Metal Bereich handelt. Nun ist es hier, als offizieller Re-Release, angereichert durch die Demo-Songs des legendären '91er Demos. Ewig lange Song-Titel, die sich niemand zu merken vermag, eine Platte, die Dir die Ohren wegbläst, so einzigartig geil und versehen mit einem Gesang, fieser und gutturaler schon lange nicht mehr gehört. Hier stimmt alles und Fans von Finnen Bands wie Amorphis und Sentenced (Anfangs-Tage bei beiden Bands) sowie Xysma, Purtenance oder Convulse müssen hier zuschlagen! Ein Ohrenschmaus erster Güte. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 8436039068063Artikelnummer: 3906806Erscheinungsdatum: 29.11.2013Tracks:1. When The Sun Drank The Weight Of Water2. The Sixteenth Six-Tooth Son Of Fourteen Four Regional Dimensions (Still Unnamed)3. Inherited Bowel Levitation - Reduced Without Any Effect4. The Echo (Replacement)5. (Within) The Chamber Of Whispering Eyes6. The Putrefying Road In The Nineteetnth Extremity (...Somwhere Inside The Bowels Of Endlessness...)7. And You‘ll Remain... (In Pieces Of Nothingness)8. Erecshyrinol9. The Planet That Once Used To Absorb Flesh In Order To Achieve Divinity And Immortality (Suffocated To The Flesh That It Desired...) 10. The Cry 11. Raped Embalmbed Beauty Sleep 12. Introduction / Embalmbed Beauty Sleep (Bonus track from „The Four Instructive Tales Of Decomposition“ Demo 91) 13. The Independent Organism - One Suppuating Deformity (Bonus track from „The Four Instructive Tales Of Decomposition“ Demo 91) 14. And The Slimy Flying Creatures Reproduce In Your Brains (Bonus track from „The Four Instructive Tales Of Decomposition“ Demo 91) 15. The Uncontrollable Regret Of The Rotting Flesh (Bonus track from „The Four Instructive Tales Of Decomposition“ Demo 91)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Desecresy - Chasmic Transcendence
Dunklen und atmosphärischen Death Metal bieten die Finnen auf ihrem mittlerweile dritten Album und setzen dort an, wo Abhorrence oder auch Amorphis nach der Karelian Isthmus aufgehört haben. Nicht nur schleppend, sondern auch mal nach vorne ballernd rollt der Panzer über Dich hinweg und DESECRESY zeigen eindrucksvoll, wie eine gekonnte Mischung aus Bolt Thrower, Immolation, Incantation und Grave aussieht. Ein morbides Soundbild, depressive Gitarrenharmonien - modrig aus den Boxen kriechend ist dies der Soundtrack zu einer wahren Death Metal Mahlzeit. Das perverse Geröchel unterstreicht dieses kalte und böse Stück wahren Death Metals.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564151336Artikelnummer: 6415133Erscheinungsdatum: 20.06.2014Tracks:1. The Ethereal Bane2. Shattered Monuments3. The Denied Legacy4. The Eye Of Death5. Cyclonic Mass Consumptor6. Sons Of The Burning God II7. Celestial Intoxication8. Climber Of The Sky9. Hibernant Orbs 10. Travellers Of Forbidden Planes 11. Voracious Mass 12. Waters Of Neptune 13. Infinite Halls 14. Autumn Of Souls
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Desultory - Bitterness
Desultory gehörten neben Entombed und Dismember zur ersten Welle des schwedischen Deah Metal. Ihr Debüt Into Eternity aus dem Jahr 1993 setzt immer noch Standards in der Death Metal Szene und ein Muss für jede Sammlung von Fans des ursprünglichen schwedischen Death Metal. Der Nachfolger Bitterness schließt sich dem nahtlos an. Der Band jedoch blieb der große Durchbruch verwehrt, in den Folgejahren änderte sie ihren Stil und driftete schließlich ins Nichts ab. Für alle echten Death Metal Maniacs aber sind die ersten beiden Alben nach wie vor ein Meilenstein und gehören in jede Plattensammlung zwischen Left Hand Path und Like An Everglowing Stream.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564221190Artikelnummer: 6422119Erscheinungsdatum: 18.02.2022Tracks:1. Life Shatters2. Left Behind3. A Closing Eye4. Taste Of Tragedy5. Bleeding6. Among Mortals7. Enslaved8. Winter9. Cold Bitterness
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Desultory - Into Eternity
Desultory gehörten neben Entombed und Dismember zur ersten Welle des schwedischen Deah Metal. Ihr Debüt Into Eternity aus dem Jahr 1993 setzt immer noch Standards in der Death Metal Szene und ein Muss für jede Sammlung von Fans des ursprünglichen schwedischen Death Metal. Der Nachfolger Bitterness schließt sich dem nahtlos an. Der Band jedoch blieb der große Durchbruch verwehrt, in den Folgejahren änderte sie ihren Stil und driftete schließlich ins Nichts ab. Für alle echten Death Metal Maniacs aber sind die ersten beiden Alben nach wie vor ein Meilenstein und gehören in jede Plattensammlung zwischen Left Hand Path und Like An Everglowing Stream.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564221206Artikelnummer: 6422120Erscheinungsdatum: 18.02.2022Tracks:1. Into Eternity2. Depression3. Tears4. The Chill Within5. Visions6. Twisted Emotions7. Forever Gone8. Passed Away9. Asleep
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Detente - Recognize No Authority
DÉTENTE wurde 1984 von der Sängerin Dawn Crosby und Drummer Dennis Butler gegründet und avanchierten schnell zu einem Szene Geheimtipp der amerikanischen Westküste. Mit Recognize To Authority liegt jetzt das ReRelease des kultigen '86er Debüt Albums der Thrasher aus Los Angeles vor, dessen damaliges Line-Up in Zukunft noch in Bands wie Fear Of God, Catalepsy, Sacred Reich, u.a. von sich reden machen sollte. Zusätzlich wurden zwei Songs des Albums im Jahr 2010 mit der aktuellen Frontfrau Tiina Teal neu aufgenommen und sind Teil dieser Wiederveröffentlichung.Doch damit nicht genug: Auf dem zweiten Tonträger der vorliegenden Doppel CD befinden sich sämtliche von der Band veröffentlichte Demos aus der Zeit zwischen 1984 und 1989 sowie zwei unveröffentlichte Tracks die 1985 Live und in Rehearsal Sessions aufgenommen wurden. Auch die beiden Demos von Catalepsy (die nach einem Split aus Detente hervorgegangen sind) Evil Within (1987) und Law And Disorder (1988) finden sich auf diesem ReRelease wieder, welches dadurch ein gesammeltes Werk der beteiligten Musiker ist.Alle Songs wurden neu gemastert. Die Doppel CD wird zudem mit einem umfangreichen Booklet, welches vollgepackt mit Fotos, Flyern, Texten und Liner-Notes von Steve Hochheiser ist, abgerundet.Technische Daten:Set-Inhalt: 2Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564205183Artikelnummer: 6420518Erscheinungsdatum: 29.05.2020Tracks:CD #1 1. Losers2. Russian Roulette3. It's Your Fate4. Holy Wars5. Catalepsy6. Shattered Illusions7. Life Is Pain8. Blood I Bleed9. Widow's Walk 10. Vultures In The Sky 11. Blood I Bleed (Tina Teal 2010) 12. Genocide (Catalepsy) (Tina Teal 2010) CD #2 1. Shattered Illusions (Demo I, 84)2. Vultures In The Sky (Demo I, 84)3. Widows Walk (Demo II, 84)4. Holy Wars (Demo II, 84)5. Chemical Joy (Rehearsal 85)6. Murder Inc (Live LA, California Dec, 5th 1985)7. Diseased (Demo III, 87)8. Wasted Time (Demo III, 87)9. All That Remain (Demo III, 87) 10. Red To Grey (Demo IV, 89) 11. Coming Down (Demo IV, 89) 12. Loves Death (Demo IV, 89) 13. An Offering (als Catalepsy, Demo I, 87) 14. Evil Within (als Catalepsy, Demo I, 87) 15. Obituary Fear (als Catalepsy, Demo I, 87)16. Under The Influence (als Catalepsy, Demo II, 88) 17. Law And Disorder (als Catalepsy, Demo II, 88) 18. Who Can Trust You (als Catalepsy, Demo II, 88) 19. Piece Of My Heart (als Catalepsy, Demo II, 88)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Devilish Distance - Deathtruction
Vader, Behemoth, Decapitated, Hypocrisy und vielleicht etws alte Slayer - der Cocktail, den die Russen DEVILISH DISTANCE zünden ist Wahnsinn! Bester High Speed Death Metal trifft auf Melodie, gezielte Breaks zünden und das musikalische Inferno ist perfekt. Fans der genannten Bands werden beim hören von Deathtruction Freudentränen vergießen. Die vier Russen gehen mit einem Herzblut ran und konnten mit Ihren nur in Russland erschienen Vorgängern eine massive Fan-Basis u.a. als Support von Destruction, Grave und Hypocrisy erspielen. Optisch ist alles durchdacht, das Cover ist ein Eyecatcher und das 20seitige Booklet lädt zum schmökern ein. Die Produktion ballert, man kann jede technische Finesse heraushören und was bleibt ist die Erkenntnis: DEVILISH DISTANCE gehört in jeden Death Metal Haushalt. Unbeschreiblich genial...Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564134131Artikelnummer: 6413413Erscheinungsdatum: 10.02.2012Tracks:1. Marching Forward 2. Apocalypse 3. In Hate We Trust 4. Legion Christless5. Stand 6. The Nameless One 7. Legacy Of Pestilence8. Scorn 9. Perverted Existence 10. Panzerfaust
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Disgusting Perversion - Eternity Of Death
Das 2013 in Bayern gegründete Quintett sorgte bereits mit ihrer 2015er EP Morbid Obsessions für einiges Aufsehen im Todesmetallischen Untergrund. In den Folgejahren zerlegte man mit gefestigtem Line-Up dann so einige Bühnen im In,- und Ausland, bevor man sich ab 2018 an die Arbeiten für den ersten Longplayer machte. Aufgenommen und produziert wurde das vorliegende, Eternity Of Death betitelte Debut, in bester Old School DIY Manier bei den Bandmitgliedern im Homerecording, was die Jungs aber nicht daran hinderte hier auch soundtechnisch ein mehr als amtliches Brett abzuliefern. Eternity Of Death hat dermaßen viel Potential, das es fast schon sträflich wäre, dieses Kleinod nicht einer größeren Hörerschaft zugänglich zu machen und auf größerer Bühne in die Läden zu bringen. Irgendwo zwischen Death, Bolt Thrower und Grave gibt es schließlich immer genug Platz im heimischen Plattenregal. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564209907Artikelnummer: 6420990Erscheinungsdatum: 30.10.2020Tracks:1. Cosmic Circle2. The Forgotten Grave3. Eternity Of Death4. Impressions Of Life5. Depression6. Encrypted Brutality Of Life7. Dead Man's Face8. Rotting Bride9. Apud Vultum Tuum
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Disgusting Perversion - Remember Me
Das 2013 in Bayern gegründete Quintett sorgte bereits mit ihrer 2015er EP Morbid Obsessions für einiges Aufsehen im Todesmetallischen Untergrund und konnte ihr szeneweites Standing durch den Release ihres Debut Album Eternity Of Death im Jahr 2020 trotz pandemischer eingeschränkter Live Aktivitäten nachhaltig untermauern.Mit Remember Me legen die Jungs nun den Nachfolger vor, welcher auf altbewährtes setzt und dabei dem geneigten Hörer erneut ein hochklassiges Old School Death Metal Brett um die Ohren zimmert! Inhaltlich widmet man sich außer morbiden Elementen auch dem Thema Depressionen und der Flucht aus dem Leben sowie dem Blick ins Jenseits und den Erinnerungen die von einem geliebten Menschen bleiben.Das Album wurde von V. Santura in den Woodshed Studios (Triptykon, Dark Fortress, Pestilence) gemastert und mit einem Artwork von Juanjo Castellano (Revel In Flesh, The Black Daliah Murder) passend in Szene gesetzt.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564224993Artikelnummer: 6422499Erscheinungsdatum: 21.10.2022Tracks:1. Remember Me2. Erebos3. Worms Will Crawl On You4. Inside Out5. Erase The Pain6. Memories7. Enforce All Hope8. Shellshock9. Downfall 10. From The Cradle To The Grave
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Disminded - The Vision
Gegründet im Februar 2009 stand für Disminded relativ schnell fest, in welche Richtung es musikalisch gehen sollte: Dramatische Melodien, beinharte Grooves und rasante thrashige Parts treffen auf tiefgründige, unverschönte Lyrics, direkt aus den tiefsten Abgründen der Seele: Verzweiflung, Angst, Sucht, Verrat und Gewalt. Die besten Zutaten für deftigen Death Metal mit anständiger Old School Kante!Nach mit Out Of The Ashes und Beheading The Snake zwei szeneweit viel beachteten Alben verschlug es die Band im Sommer 2022 zu Tim Schlichting in die Flashback Recording Studios um mit dem hier vorliegenden The Visions betitelten ihr drittes Album einzuprügeln, welches im Spätsommer von Szene-Ikone Harris Johns gemixt und gemastert wurde. Das Ergebnis ist eine schnörkellose Ode an den melodischen Old School Death Metal der Neunziger. 10 Songs voller Inbrunst und Hingabe mit schleppenden, schier alles niederwalzenden Melodien, Blast Speed Parts, flehenden und fluchenden Growls und Screams - und das alles in einem zeitgemäßen Gewand, ohne sich dabei modernen Genre Ausprägungen anzubiedern. The Vision ist ein ohne Kompromisse vorgetragenes musikalisches Statement, welches Fans des Genres mit der Zunge schnalzen lässt!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564227024Artikelnummer: 6422702Erscheinungsdatum: 02.03.2023Tracks:1. A Melting Of Worlds 2. Nightmare3. Unleash Hate4. Judgement Day5. Coro-Nation6. Final Prayer7. World War 38. Dead Water9. The Cult 10. New God Rising
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dissorted - The Final Divide
Die bayrischen Melodic Thrasher von Dissorted, ursprünglich bereits 2004 gegründet und im Jahr 2009 in München neu formiert, zelebrieren feinsten Melodic Thrash Metal. Irgendwo zwischen den halsbrecherischen Riffs der Marke Exodus und Testament sowie traditioneller Kost ala Iced Earth haben die Jungs ihre eigene Identität gefunden und legen nach ihrer 2014er EP I nun mit The Final Divide ihr langerwartes Debut Album vor. Nach unzähligen Shows, in denen sich die Band den Ruf als mitreißende Liveband erarbeitet hat, begann das Quintett Ende letzten Jahres mit den Aufnahmen zum nun vorliegenden Album in den Frankin Studios München. Gemixt und gemastert wurden die 10 Songs im Anschluß in den Münchner Dreamsound Studios von Jan Vacik und Flo Nowak welche unter anderem auch schon für ihre Arbeit mit Bands wie Graveworm und Serenity bekannt sind, während das atemberaubende Artwork der aus der Feder von Archetype Design stammt.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564198140Artikelnummer: 6419814Erscheinungsdatum: 25.10.2019Tracks:1. Aggressor / Protector2. Deserster (Age Of The Wolf)3. Persecutor4. The Plague5. Corrosion Of Thoughts6. Leviathan7. Bloodshed Divine8. The Temple9. Picasso Warhead 10.Black Sea
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dornenkönig - Hell
Es hat lange gedauert bis die Band Dornenkönig ihr neues Album vorlegen konnte. Die Band, die Ihr Debüt 2012 noch unter dem Namen Schlagwerk veröffentlichte, hat jetzt ein wirklich starkes Nachfolge-Album am Start. Das Warten hat sich also gelohnt.Das neue Album fällt durch sein feines Songwriting und seine musikalische Bandbrei-te auf. Genre-Einordnungen fallen da schwer, die Band spielt nach eigenen Aussagen deutschen, harten Rock mit viel Gefühl und Emotion. Und das trifft absolut zu. Da ist nichts aufgesetzt, weder vom musikalischen Standpunkt noch von den Aus-sagen der durchweg superben Texte mit Tiefgang, die zum Nachdenken anre-gen, ganz ohne erhobenen Zeigefinger oder gestelztem Gutmenschentums. 13 Songs bekommt man zu hören, alle aus einem Guss, mit großen Melodien, starken Refrains, und satten Riffs. Die auf dem Album befindlichen Balladen Stille Wasser sowie Engel sind kompositorisch wirklich gelungen und haben Radio-Potenzial.Das roadmovieartig angelegte Asphalt Piraten besticht durch seine dichte Atmosphäre. Das Cover von Marmor, Stein und Eisen bricht ist so bisher sicherlich noch nie interpretiert worden und wird mit einem Augenzwinkern serviert. Auch die härteren Songs wissen zu begeistern, Refrains die einem im Ohr bleiben, tolle Gitarren und melodisch atmosphärische Keys, alles mit viel Druck gespielt und einem exzellenten Sound.Produziert wurde der Silberling von Tommy Newton, der schon etliche legendäre Alben mit zu verantworten hat. Die Band hat es geschafft, sich von der Masse der oft ähnlich klingenden Bands abzu-heben und ihre eigene Nische zu besetzen. Und die Jungs fühlen sich genau da sichtlich wohl, dies hört man jedem einzelnen Song an. Dieses Album ist ein Muss für jeden Liebhaber deutscher Rockmusik. Was will man mehr.Also Vorhang auf für DornenkönigTechnische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564189131Artikelnummer: 6418913Erscheinungsdatum: 26.10.2018Tracks:1. Tanz Auf Glas 2. Diese Nacht 3. Vive La Vie 4. Zünde All Deine Feuer 5. Stille Wasser 6. Insomia 7. Asphalt Piraten 8. Film Im Kopf 9. Engel 10. Es Ist Gut So 11. Marmor, Stein Und Eisen Bricht 12. Die Liebe Ist Tot 13. Alleine
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dragonbreed - Necrohedron
Was lange währt, wird eins! Die Historie der Melodic Death Metal Flagschiffe Graveworm und Suidakra ist seit jeher eng verbunden. Man begann auf dem gleichen Label, absolvierte gemeinsame Touren und es entstanden tiefe Freundschaften die bis heute anhalten. Es begab sich, dass beim Songwriting zum aktuellen Suidakra Longplayer Wolfbite etliche Songs entstanden, die nicht so recht zu Suidakra passen wollten, aber mit ihrem rohen Sound, Groove und Melodien Erinnerungen an die alten Zeiten zu Beginn der Neunziger weckten und danach verlangten veröffentlicht zu werden. Also klopfte man bei einigen alten Weggefährten an um das Zeitreiseexperiment zu komplettieren. Zu Akki und Zachi (dem ehemaligen Suidakra Bassisten) gesellte sich Graveworm Sänger Stefano Fiori und wurden von den aktuellen Suidakra Mitgliedern Sebastian und Ken komplettiert um vorliegendes Debut Album auf die Menschheit loszulassen. So wundert es nicht, das Necrohedron auch genau so klingt: Roh, beflügelt vom Spirit der gemeinsamen Anfangsjahre, gepaart mit den Fähigkeiten und der Finesse von heute!Cover-Artist Kris Verwimp (u.a. Suidakra, Marduk, Immortal, Arch Enemy) war ebenso sofort Feuer und Flamme und zeigt sich neben dem Coverartwork auch für die Lyrics verantwortlich. Hierbei griff er auf eine Konzept-Story zurück, die schon seit langem fertig in seiner Schublade schlummerte und zu Dragonbreed passte wie die Faust aufs Auge. Die Band hat dabei den Anspruch nicht nur als einmaliges Projekt zu firmieren, sondern mit ihrem durchdachten Konzept auch auf die Bühnen dieser Welt zu streben.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564221497Artikelnummer: 6422149Erscheinungsdatum: 22.04.2022Tracks:1. The Undying2. Summoning The Arcane3. The World Beyond4. Sinister Omen5. Dawn Of Calamity6. Offerings From Yonder7. Curse Of The Forlorn8. A Reconstruction Of Aeons Obscure
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Drain Down - Toxic Society
Das 2018 in Freiburg gegründete Trio veröffentlicht mit Toxic Society ihren zweiten Longplayer, auf welchem wie schon bei den Vorgängern vor allem, Freunde des Old School Thrash mit Punk/Hardcore Schlagseite auf ihre Kosten kommen sollten. Im Herbst 2019 waren die Jungs ganze vier Wochen als Support von The Exploited auf Europa Tour, bevor die weitere Entwicklung, wie bei vielen Bands, jäh von der Corona Pandemie unterbrochen wurde. Ende 2022 wurde in den Iguana Studios unter der Leitung von Christoph Brandes (u.a. Craving, The Spirit, Pessimist) der Nachfolger ihres 2021 erschienen Debuts eingespielt, welcher nun Anfang 2024 das Licht der Welt erblickt. Die 10 Songs stehen in der Tradition des Hardcorepunk lastigen Thrash Metal, wobei man sich genregemäß auch inhaltlich mit sozialen Themen und dem Niedergang der Gesellschaft auseinandersetzt. Mit neuer Platte und neuem Label im Rücken wird der Drain Down Zug erneut Fahrt aufnehmen!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564236705Artikelnummer: 6423670Erscheinungsdatum: 29.02.2024Tracks:1. Fake Leaders2. Nothing Is Real3. Toxic Society4. Scams5. Zero Tolerance6. Political Animal7. Stultus Populus8. Sadistic Bloodsucker9. No Regrets 10. Claiming Consequences
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Drawn By Evil - Another Sin, Another Life
Kraftvoller Neustart! Drawn Of Evil wurden 2012 gegründet, waren allerdings bis 2019 unter dem Namen Ignition aktiv, unter welchem auch ihr Debüt Psycho im Jahr 2016 erschien. Nach den überaus positiven Resonanzen folgten unzähligen Gigs, Festival- auftritte und Toursupports (u.a. für Eluveitie, Bullet). Bereits in der Anfangsphase der Arbeiten für das vorliegende Album entstand der Wunsch etwas zu schaffen, dass sich sowohl stilistisch als auch technisch von seinem Vorgänger absetzt. Aus der Feder von Lead-Gitarrist Andreas Bieder entwickelte sich ein Konzeptalbum, welches dem Bösen aus Sagen und Geschichten ein Gesicht verleiht und vor erstklassigen Melodien, prägnanten Riffs und einem ausgefeilten Songwriting nur so strotzt. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde das Album von niemand geringerem als Charles Greywolf (Powerwolf), welcher den langen Kreativprozess der Schaffensphase mit einer herausragenden Produktion im Studio Greywolf abrundete. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564198133Artikelnummer: 6419813Erscheinungsdatum: 27.09.2019Tracks:1. Drawn By Evil2. The Portrait3. Awakened Desire4. Another Sin, Another Life5. Disgrace6. Ghost Of Blackness7. Where Dignity Drowns8. Arise9. Downfall 10. Raise The Poison Inside 11. Shadows In The Moonlight 12. Beneath The Mask Of Black Despair
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Dystersol - Anaemic
Die 2014 im österreichischen Aflenz gegründeten Death Metaller von Dystersol legen mit Anaemic ihre dritte Veröffentlichung vor. Bereits mit den Vorgängeralben, zuletzt das 2018er The Fifth Age Of Man, und anschießenden Liveshows konnte die Band für einiges Aufsehen österreichischen und deutschen Underground sorgen. Nicht zu Unrecht, denn die Band schafft es mit ihrem ausgefeilten Songwriting einen Sound zu kreieren, der innerhalb des groben musikalischen Spektrums des Death Metal durchaus ein eigenes Plätzchen für sich beansprucht. Massives Riffing, treibende Grooves, hämmernde Blasts und Vocals zwischen Screams und Growls machen den Weg frei, um sowohl Freunde des Death Metals, als auch modernen Metal Spielarten zu begeistern!Anaemic ist ein Konzeptalbum und erzählt die Geschichte von Aufstieg und Niedergang eines fiktionalen Serienkillers. Dabei fokussiert sich die Erzählung vor allem darauf, wie ein Mensch, negativ beeinflusst und zu oft enttäuscht von seiner Umwelt und der Gesellschaft, zu einem Psychopaten wird. Das Album wurde im Winter 21/22 von Milan Steinbach im Popintbreak Recordings produziert und von Nicholas Zampiello / New Alliance East Mastering gemastert.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564229431Artikelnummer: 6422943Erscheinungsdatum: 21.04.2023Tracks:1. Things To Come 2. Fail Better 3. In Dreams 4. Battering Ram 5. Mountain Of Death 6. Shapeshifter 7. Nailed To The Stars 8. Rainmaker 9. Soothsayer 10. Dollmaker 11. Niedergang 12. Into The Void
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Emerald - Iron On Iron
Die niederländischen Heavy Metal-Pioniere EMERALD zählen wohl zu den bestgehüteten Geheimnissen der Musik dieses Landes. Gegründet Mitte der 70er Jahre von Schulfreunden, nahmen sie unter verschiedenen Bandnamen einige Demobänder auf. Das erste stammte aus dem Jahr 1976. Es folgte ein langer Weg bis 1984, als sie ihren Namen, beeinflusst von der THIN LIZZY Hymne, in EMERALD änderten. Das erste Album, eine Sammlung von Demotracks und einigen neuen Songs, wurde letztendlich von einem Label veröffentlicht, welches kurz danach in Konkurs ging und das Album in der Versenkung verschwand. Die Band machte noch eine Weile weiter, löste sich dann aber Ende der 80er Jahre auf. Da das Album schon lange vergriffen ist, haben wir in Zusammenarbeit mit Iron Glory Records dieses Juwel wiederveröffentlicht, um es all den Metalheads zugänglich zu machen, die dieses Album nicht in ihrer Sammlung haben, was eine komplette Generation Metalheads, die seitdem hinzugekommen sind betreffen dürfte. Im Jahr 1998 wurde die Band vom deutschen Metal Underground Fanzine That's Metal kontaktiert, was die Band zurück in den Fokus der Aufmerksamkeit brachte. Das deutsche Label Iron Glory veröffentlichte schließlich im Jahr 1999 das Debütalbum nochmals unter dem Namen Iron On Iron, woraufhin die Band weltweit sehr gute Kritiken bekam und ab 2000 auch wieder Live auftrat.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564213515Artikelnummer: 6421351Erscheinungsdatum: 23.04.2021Tracks:1. Hell Racer2. Iron On Iron3. D-Day4. Shadows Of Almighty5. Down Town6. Angels Of The Red Light7. Suicide8. Witch9. Johnny’s On The Run 10. Sirens
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Erebos - Heretic
Die Österreicher von EREBOS sind seit 2002 ein fester Bestandteil der alpenländischen Death Metal Underground Szene. Nach ihrem 2003er Demo und zwei in Eigenregie produzierten Alben (2004 und 2006), liegt mit dem vorliegenden Album Heretic der vierte Output des Sextetts vor, welcher den nächsten Schritt ihres musikalischen Schaffens darstellt. Musikalisch hat man längst einen festen Platz zwischen den Genres gefunden und bietet dem geneigten Hörer kompromisslosen Death Metal mit melodischen Einflüssen, der auf unnötige Experimente verzichtet und gerade hinaus ins Mark trifft! Mit ihren fetten Riffgewittern und zwei Sängern, die mit Growls und garstigen Screams dem brachialen Sound der Band ihre eigene Note aufdrängen, scheint die Strapazierung des Nackenbereichs das erklärte Ziel ihrer musikalischen Attacken zu sein. Heretic wurde im Sommer 2018 in den frisch gegründeten Elophos Hill Studios von von Lukas Rappitsch (CroworD) eingehämmert und produziert, und von Michael Piller gemastert. Für das stimmungsvolle Artwork zeigt sich Dr. Winter/Teratogen verantwortlich (u.a. In The Woods, Haemorrhage, Brutality)Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564192834Artikelnummer: 6419283Erscheinungsdatum: 15.03.2019Tracks:1. Killing Spree2. Suffocation3. Return to Castle Blunzngrestl4. Gallery of Pandemonium5. Putrid Flesh6. Kingdom of Strangulation7. Harbinger8. Pestilence
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Erebos - The Chaos Crucifiction
Die Österreicher von EREBOS sind seit 2002 ein fester Bestandteil der alpenländischen Death Metal Underground Szene.In den Jahren 2003 und 2004 erschienen mit dem Demo Crucifixion Made In Austria und dem in Eigenregie veröffentlichten Debut Album The Chaos Chronicle die ersten Lebenszeichen des östereichischen Death Metal Sextetts.Beide Veröffentlichungen sind seit etlichen Jahren restlos ausverkauft, weshalb sich die Band entschied diese beiden Releases neu zu veröffentlichen. The Chaos Crucifixion enthält die Originalaufnahmen des Demos und des Debüts Albums, sowie zusätzlich noch 4 Bonus Livetracks, welche am 15. Februar 2020 in der Rock Fabric in Poprad/Slowakei mitgeschnitten wurden.Zusätzlich wurde eigens für diese Veröffentlichung ein komplett neues Artwork entworfen, für welches sich einmal mehr Dr.Winter/Teratogen Art verantwortlich zeigt. Auf knapp über einer Stunde Spielzeit erwartet den geneigten Fan einmal mehr kompromissloser Death Metal mit melodischen Einflüssen, der gerade hinaus ins Mark trifft!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564203806Artikelnummer: 6420380Erscheinungsdatum: 15.05.2020Tracks:1. Thorn In The Flesh2. A Dark Fairytale3. Stench Of Blood (Blunzngrestl)4. At The Gates Of Erebos5. Necro Polis6. Eternal Suffering7. Father Blasphemy8. Anxiety9. Gods Army 10. Crucifixion Made In Austria 11. Stench Of Blood (Re-Recorded) 12. Father Blasphemy (live) 13. Harbringer (live) 14. Suffocation (live) 15. Killing Spree (live)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Everdawn, The - Poems - Burn The Past
Wenn es um die Ursprünge des melodischen Death Metal geht, sind Namen wie At The Gates oder Dark Tranquillity wohl das Maß der Dinge. Anno 2021 scheinbar in Vergessenheit geraten ist dabei das kultige Label Invasion Records, welches Melodic Death Metal Sahnestücke quasi am Fließband veröffentlichte. Bands wie Scheitan, Gates Of Ishtar oder vorliegende THE EVERDAWN gehörten dort zur Tagesordnung, wenn auch die qualitativen Level recht unterschiedliche waren.Die 1993 gegründeten The Everdawn zelebrierten dabei den sogenannten Göteborg-Death-Metal in seiner reinsten Form. Deren einziges Album Poems -Burn The Past muss man mit seiner knackigen Spielzeit von gerade mal 35 Minuten (zzgl. Bonus-Tracks) aber quasi als das Raining Blood dieses Genres bezeichnen. Jedes Riff zündet, jeder Schlagzeug-Schlag trifft ins Mark, die Songs sind knackig und spontan, garniert von einem völlig hysterischen Gesang der sich in den Gehörgängen festzementiert, als wären sie direkt live eingetrümmert. Nach dem Re-Release auf Century Media vor einem Jahrzehnt, war das Album erneut schnell vergriffen und schrie danach wieder verfügbar gemacht zu werden. Here we go, Ladies und Gentlemen: Das Göteborg-Death-Metal Aushängeschild ist wieder verfügbar. Jetzt unbedingt sichern!Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564212761Artikelnummer: 6421276Erscheinungsdatum: 23.04.2021Tracks:1. Territory Loss2. When The Sunset Foreber Shade3. Needlework4. Where Pain Never Dies5. Autumn, Sombre Autumn6. Burn7. Poems8. Opera Of The Damned9. The Everdawn (Bonus-Track) 10. Nightborn (Bonus-Track) 11. The Silent Winter Sky (Bonus-Track)12. Opera Of The Damned (Bonus-Track)
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Exarsis - New War Order
Klassicher Old School Thrash Metal scheint dieser Tage seine Renaissance zu erleben. Die Griechen von Exarsis jedoch gehören zu jenen Vertretern des Genres, die die Fahne des Thrash Metal auch in Zeiten hochgehalten haben, in denen er in der öffentlichen Wahrnehmung weit weniger populär schien. Mit New War Order haben die Griechen anno 2017 zudem ein Album im Gepäck, welches jeden Thrash Metal Maniac mit der Zunge schnalzen lässt. Dabei geizen die Griechen nicht mit Nackenbrecherische Riffs und schwindelerregende Solis, was jeden Fan dieses Genres dazu bewegen sollte, in seiner Plattensammlung zwischen Overkill, Nuclear Assault, Anthrax und Vio-Lence etwas Platz zu schaffen. New War Order wurde erneut in den D-Studios in Athen aufgenommen und von Mike Karpathiou gemixt und gemastert. Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564180138Artikelnummer: 6418013Erscheinungsdatum: 20.10.2017Tracks:1. Zionism (The Reaping)2. Twisted Logic3. The Underground4. General Guidance5. Just Buried6. Chaos Creation7. Prophet For Profit8. Combined Disasters9. HAARP Weapon 10. Human Project
Hersteller: MDD Records

0,00 €*
Exarsis - Sentenced To Life
Wessen Herz für Old School Thrash Metal der allerfeinsten Sorte schlägt, der hat die Griechen von Exarsis spätestens seit dem 2013er Album The Brutal State auf seinem Radar. Mit dem vorliegenden dritten Longplayer The Human Project kann man zweifellos soweit gehen, zu sagen: An Exarsis führt anno 2015 kein Thrash Metal Weg mehr vorbei!Nach ausgiebigen Touren (u.a. mit Suicide Angels, Fueled By Fire und Lost Society) sowie etlichen Live Shows (u.a. Anthrax, Sodom, Tankard, Judas Priest) zog es die Band in die Athener D-Studios, um das Nachfolgewerk zu The Brutal State einzuspielen. Dabei haben die Griechen ein Stück Thrash Metal erschaffen welches es in sich hat und jeden Fan dieses Genres dazu bewegen sollte, in seiner Plattensammlung zwischen Overkill, Nuclear Assault, Anthrax und Vio-Lence etwas Platz zu schaffenNackenbrecherische Riffs, schwindelerregende Solis und mit dem neuen Frontmann Nick ein Organ, das jeden Thrash Metal Maniac mit der Zunge schnalzen lässt und welches selbst bei vocalistischen Ausflügen in fast US-Power Metal Spären nicht enttäuscht.Technische Daten:Set-Inhalt: 1Genre: Heavy MetalBarcode: 4042564210743Artikelnummer: 6421074Erscheinungsdatum: 27.11.2020Tracks:1. Arrivals2. Medicide3. Abnormal Generation4. Police Brutality5. R.F.I.D.6. False Flag Attack7. Know Your Enemy (322)8. Skull & Bones9. Change Of Plans 10. The Brutal State
Hersteller: MDD Records

0,00 €*